Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop, 30. März 2016

Nachruf der Gemeinde Finnentrop zum Tod von Ernst Vollmer

„Vorbild für alle im kommunalen Bereich“

Hat die Entwicklung der Gemeinde Finnentrop entscheidend geprägt: Ernst Vollmer.
Hat die Entwicklung der Gemeinde Finnentrop entscheidend geprägt: Ernst Vollmer.
Die Gemeinde Finnentrop trauert um ihren Ehrenbürger und ehemaligen Gemeindedirektor Ernst Vollmer. Der Finnentroper ist nach Angaben der Kommune am Karfreitag, 25. März, im Alter von 86 Jahren verstorben. Der Nachruf der Gemeinde:

„Ernst Vollmer war seit dem 01.09.1965 Amtsdirektor des früheren Amtes Serkenrode. Mit der kommunalen Neugliederung wurde er zunächst mit Wirkung vom 01.07.1969 zum Beauftragten für die Aufgaben des Gemeindedirektors der neuen Gemeinde Finnentrop ernannt und in der ersten Sitzung des Rates der Gemeinde nach den Kommunalwahlen vom 09.11.1969 zum Gemeindedirektor gewählt; eine Wiederwahl bis zum 31.08.1989 erfolgte durch einstimmigen Ratsbeschluss am 27.04.1977. In der Zeit vom 01.10.1989 bis zum 16.10.1994 gehörte er dem Rat der Gemeinde Finnentrop an. In zahlreiche Ehrenämter hat er zudem sein Wissen und Können eingebracht.

Durch seine Arbeit hat der Verwaltungsfachmann Ernst Vollmer die Gemeinde Finnentrop entscheidend geprägt. Weichenstellungen für den wirtschaftlichen Aufschwung der Gemeinde sind ihm und den damaligen ehrenamtlichen Bürgermeistern zu verdanken. Mutig betrieb er die Ausweisung von Gewerbe-, Industrie- und von Wohnbauflächen in allen Orten. Maßgeblichen Anteil hatte er an der Entwicklung des neuen Zentrums in Finnentrop mit den Schul- und Sportgebäuden, dem Hallenbad und dem Rathaus. Weitsichtig sorgte er bereits vor 50 Jahren für ein Kulturprogramm. „Großes Engagement für die Sache“ Fach- und Sachkenntnis bis ins Detail, großes Engagement für die Sache, Genauigkeit, Beharrlichkeit, Gradlinigkeit und Verlässlichkeit, ein mitunter auch trockener Humor zeichneten ihn aus. Seinen Mitarbeitern und Mitbürgern trat er stets wertschätzend gegenüber. Sein Wirken war und ist Vorbild für alle, die im kommunalen Bereich Verantwortung tragen. Sein Name ist untrennbar mit der Entwicklung der Gemeinde Finnentrop verbunden. Als Dank für sein außergewöhnliches Engagement im Haupt-, aber auch im Ehrenamt, hat der Rat der Gemeinde Finnentrop am 08.11.1994 in großer Einmütigkeit Ernst Vollmer das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Mit Ernst Vollmer verliert die Gemeinde Finnentrop eine engagierte Persönlichkeit, die sich um die Gemeinde verdient gemacht hat und der wir deshalb zu großem Dank verpflichtet sind. Wir werden das Andenken an Ernst Vollmer deshalb in Ehren halten und sind seiner Familie in tiefer Anteilnahme verbunden.

Im Namen von Rat und Verwaltung:

Dietmar Heß

Bürgermeister"
(LP)

Bildergalerie: „Vorbild für alle im kommunalen Bereich“