Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 13. November 2017

Volksbank spendet Pauke für den Spielmannszug Rönkhausen

Von der Volksbank Bigge-Lenne bekam der Spielmannszug Rönkhausen eine neue Pauke.
Von der Volksbank Bigge-Lenne bekam der Spielmannszug Rönkhausen eine neue Pauke.
Foto: privat
Rönkhausen. Im Rahmen des Schnuppernachmittags am ersten Wochenende im November hat der Spielmannszug Rönkhausen eine Spende von der Volksbank Bigge-Lenne im Sportlertreff des TV Rönkhausen entgegengenommen. Die Nachwuchsmusiker, die das Programm gestalteten, freuten sich über eine neue Pauke.

Egon Mester von der Volksbank Bigge-Lenne hatte sich persönlich Zeit genommen, um bei den Kindern und Jugendlichen des Spielmannszugs vorbei zu schauen. Diese zeigten ihr Können mit einigen Solostücken und gemeinsamen Darbietungen.

Abteilungsleiter Ralf Broichhaus bedankte sich für die Spende der Volksbank Bigge-Lenne. Immerhin ist die neue Pauke rund acht Kilogramm leichter, sodass diese auch von jungen Nachwuchstalenten getragen werden kann. 20 Kinder in der Ausbildung Nachdem der Schnuppernachmittag in den vergangenen beiden Jahren sehr erfolgreich war, konnte man auch in diesem Jahr immerhin drei neue Kinder für den Spielmannszug begeistern. Insgesamt befinden sich damit fast 20 Kinder in der Ausbildung des Spielmannszugs Rönkhausen.
(LP)

Bildergalerie: Volksbank spendet Pauke für den Spielmannszug Rönkhausen