Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 10. Januar 2017

Sternsingeraktion in Heggen

Sternsingeraktion in Heggen
Foto: privat
Heggen. Wie in jedem Jahr sind die Sternsinger am Sonntag, 8. Januar, losgezogen. um alle Häuser in Heggen und den umliegenden Dörfern zu segnen und Geld für soziale Projekte zu sammeln.

Am Vorabend erhielten alle Sternsinger bereits in der Heiligen Messe durch Pfarrer Kinold den Segen, den sie am nächsten Tag durch alle Straßen brachten. Insgesamt 43 Kinder und Jugendliche zogen, begleitet von Leitern der Gruppenleiterrunde des Jugendkolpings, von Haus zu Haus und sammelten Spenden in Höhe von über 5300 Euro.

An dieser Stelle bedankt sich der Kolping nochmals bei allen Kindern und Jugendlichen, die diese Aktion Jahr für Jahr auf die Beine stellen.
(LP)

Bildergalerie: Sternsingeraktion in Heggen