Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 15.11.2020

Martinspost gelesen

St. Martin zog durch Weringhausen und verteilte Brezeln

St. Martin liest jeden Brief und freut sich über die Post der Kinder.
St. Martin liest jeden Brief und freut sich über die Post der Kinder.
Nicole Voss
Weringhausen. Mal stand einfach nur „Maddin“ auf dem Briefumschlag, ein anderes Mal „lieber St. Martin“. Gefreut hat sich der dritte Bischof von Tours über jeden einzelnen Brief, den ihm die Kinder aus Weringhausen schickten und die er am Samstag, 14. November, öffnete.

Die Post der Kinder war die Antwort auf die Anschreiben, die der NDW-Club im Ort verteilt hatte. Die Mitglieder zogen im Vorfeld durch das Dorf und verteilten Briefe von St. Martin an 35 Familien mit Kindern im Ort.

48 Kids schrieben zurück und warfen ihre netten Worte in einem Umschlag, versehen mit ihrem Namen und ihrer Anschrift, in den eigens an der Schützenhalle aufgestellten Briefkasten mit der Aufschrift: „Martinspost“. St. Martin strahlte bei Sätzen wie „Ich freue mich auf Dich“ und „Schön, dass wir dich dieses Jahr trotzdem sehen“.

Natürlich blieben die netten Briefe nicht unbeantwortet und es gab noch eine Überraschung dazu. Standesgemäß wurde das Pferd gesattelt. Unterstützung erhielt St. Martin bei seinem Ritt durch den Ort von Hildegard Hansmann-Machula und Gregor Flamme, 1. Brudermeister der Schützenbruderschaft Weringhausen, die den Heiligen Martin bepackt mit prallgefüllten Taschen begleiteten.


In den Taschen war für jedes Kind eine Martinsbrezel, ein Gruß und eine Kerze. Letzteres hatte einen besonderen Hintergrund: Die Kinder wurden gebeten, mit ihren Laternen und ihren Eltern zum Ehrenmal zu gehen, um dort die Kerzen für den Volkstrauertag anzuzünden. Dort fand am Abend im kleinen Kreis die Kranzniederlegung der Schützenbruderschaft statt. Der Rundgang durch den Ort sorgte bei allen für strahlende Augen und auch die älteren Dorfbewohner wurden mit einer Brezel erfreut.

Auch die älteren Bewohner des Ortes freuten sich über eine Brezel. 

Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Lisa Klinkhammer
Industriekauffrau
JAV-Wahl bei #Metten

Hallo zusammen,

auch wir haben am 6. November eine neue Jugend- und Auszubildendenvertretung gewählt! ✉

 

Es konnten alle Auszubildenden und Mitarbeiter unter 25 Jahren zur Wahl vorgeschlagen werden. Wählen ...

#weiterlesen
David Allebrodt - Auszubildender Informatikkaufmann
David Allebrodt
Auszubildender Informatikkaufmann
AzubiFilm-Projekt 2020!

Hallo zusammen👋

wir arbeiten aktuell an einem Azubi-Film📽, indem wir unsere verschiedenen Ausbildungsberufe vorstellen werden. 

Alle Bilder und Videoausschnitte sowie Tonaufnahmen wurden von uns in Eigenregie produziert.
<...

#weiterlesen
Ilkay Yildirim - Azubi Industriekauffrau
Ilkay Yildirim
Azubi Industriekauffrau
Probezeit - fast gemeistert!

Hallo zusammen😊,

die Ausbildung zum Industriekaufmann und zur Industriekauffrau schreitet bei Ilias Thanos und mir voran.💪

 

Drei Monate sind bereits vergangen und wir nähern uns dem Ende der Probezeit zu😎💁&...

#weiterlesen

Bildergalerie: St. Martin zog durch Weringhausen und verteilte Brezeln