Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop-Hülschotten, 9. Mai 2016

Schützenfest in Hülschotten

Das amtierende Königspaar: Christoph und Gudrun Kurz
Das amtierende Königspaar: Christoph und Gudrun Kurz
Archivfoto: Ulrich Loerwald
Die Regentschaft von Christoph und Gudrun Kurz endet am Pfingstwochenende: Der Heimat-Schützenverein Hülschotten richtet sein Schützenfest von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Mai, aus. Das neue Königspaar soll am Sonntag gekürt werden und dem Volk beim Festzug am Nachmittag präsentiert werden.

Die Festfolge:

Freitag, 13. Mai:

- 14.30 Uhr: Antreten der Kinder beim Kinderschützenkönig zum Kinderschützenfest
- 17.30 Uhr: Antreten der Schützen an der Schützenhalle
- 18 Uhr: Schützenhochamt in der Marienkapelle
- 20 Uhr: Begrüßung in der Schützenhalle, Ordensverleihung, Kommersabend

Samstag, 14. Mai:

- 15 Uhr: Antreten der Schützen am Parkplatz „Jagdhaus Mendritzki“, Abholen der Fahnen, der Jubelkönige und des Königs
- 15.30 Uhr: Treffen der Kinder beim Schützenkönig
- 16 Uhr: Festzug mit Kranzniederlegung am Ehrenmal, anschließend Konzert
- ab 20 Uhr: Musik und Tanz mit „Surround Sound“

Sonntag, 15. Mai:

- 8 Uhr: Antreten der Schützen an der Schützenhalle zum Weckruf
- 9.30 Uhr: Antreten der Schützen an der Marienkapelle, Abmarsch zur Schützenhalle
- 10 Uhr: Vogelschießen, anschließend großer Frühschoppen mit Königsproklamation
- 16.30 Uhr: Antreten der Schützen am Parkplatz „Jagdhaus Mendritzki“, Abholen der Fahnen und des Königs
- 17 Uhr: Festzug
- ab 20 Uhr: Musik und Tanz mit der Band „up 2-date“

Es spielen: Musikverein „Blau-Weiß“ Lichtringhausen (Leitung: Martin Theile), Spielmannszug des Bürgerschützenvereins Finnentrop (Leitung: Jens Adema), Tambourcorps 1899 Heggen (Leitung: Florian Löcker) (LP)

Bildergalerie: Schützenfest in Hülschotten