Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 15. Oktober 2016

Rohrbruch in Heggen

Rohrbruch in Heggen
Foto: Barbara Sander-Graetz
Heggen. Zu einem Rohrbruch kam es am Samstag, 15. Oktober, 19 Uhr an der Ahauser Straße in Heggen.

Passanten hatten bemerkt, dass sich die Decke des Gehwegs gehoben hatte und Wasser darunter hervorschoss. Gleichzeitig hob  sich auch ein Teil der Teerdecke der angrenzenden Fahrbahn. Polizei, Feuerwehr und die örtlichen Wasserwerke waren vor Ort und drehten zunächst  die Wasserzufuhr für den gesamten Ort Heggen ab. Zurzeit (20.15 Uhr) ist nur die Wasserzufuhr in Teilen der Ahauser Straße unterbrochen. Wann hier wieder Wasser aus den Leitungen kommt, ist noch nicht  abzusehen, da zunächst die Straße und der Gehweg geöffnet werden muss um den Rohrbruch zu orten.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Rohrbruch in Heggen