Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop-Heggen, 24. Mai 2016

Veranstaltungen am Donnerstag, 26. Mai

Prozession und Priesterjubiläum

Das Bild stammt von der Prozession 2015 in Heggen.
Das Bild stammt von der Prozession 2015 in Heggen.
Am Donnerstag, 26. Mai, findet in Heggen die Fronleichnamsprozession statt. Der Festverlauf gestaltet sich wegen dem silbernen Priesterjubiläum von Pastor Jochen Andreas etwas anders als in den Vorjahren. Das Hochamt beginnt an diesem Tag erst um 9.30 Uhr, anschließend Auszug der Prozession.

Die Messfeier und Prozession wird mitgefeiert von Weihbischof Matthias König, welcher auch die Festpredigt aus Anlass des Priesterjubiläums halten wird. Der Prozessionsweg wird etwas abgekürzt. Die Segensstationen befinden sich: Im Sinkel, Sange und bei der Gaststätte Schriener. In diesem Jahr geht die Prozession nicht mehr ins Unterdorf zur Wiesenstraße, sondern direkt wieder zur Kirche. Hier werden die Gläubigen gegen 11.45 Uhr zum festlichen Abschluss mit Te Deum und Schlusssegen zurückerwartet.

Der Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand lädt die Gemeinde ein, in großer Anzahl an der Prozession durch das Dorf teilzunehmen. Fronleichnam ist eine Erinnerung an das Geschenk der Eucharistie und eine Zeichen für das pilgernde Gottesvolk. Über die Dörfer, Felder und Fluren wird an diesem Tag Gottes Segen ausgerufen. Eine besondere Einladung ergeht an die Ministranten, Kommunionkinder, Firmlinge und Familien. Die örtlichen Vereine sind eingeladen mit ihren Vereinsfahnen teilzunehmen. Die Lieder für die Messe und Prozession werden aus einem extra erstellten Liederheft gesungen. Es ist nicht notwendig ein Gotteslob mitzunehmen. Es wäre schön, wenn die Einwohner die Straßen und Plätze auch in diesem Jahr wieder reichlich schmücken würden. Feier im Anschluss Im Anschluss an die Prozession findet die weltliche Feier zum silbernen Priesterjubiläum von Pastor Jochen Andreas statt. Zusammen mit dem Musikzug, Tambourcorps, den Fahnenabordnungen und den Geistlichen, zieht die Festversammlung von der Kirche zur Schützenhalle. Dort ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Alle die aus der Gemeinde und dem Pastoralverbund Bigge-Lenne-Fretter-Tal diesen Tag mit Pastor Jochen Andreas feiern möchten, sind hierzu eingeladen. (LP)

Bildergalerie: Prozession und Priesterjubiläum