Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 13.08.2015

Mofafahrer verletzt sich

Mofafahrer verletzt sich
Symbolfoto: Matthias Clever
Ein 16-jähriger Mofafahrer erlitt am Donnerstagmorgen, 13. August, auf der B 236 zwischen Finnentrop und Lenhausen leichte Verletzungen. Grund: Der junge Mann kam rechts von der Fahrbahn ab.

Der 16-Jährige war auf der Bundesstraße in Richtung Lenhausen unterwegs, als er im Rückspiegel einen Lkw sah, der nah an ihn heranfuhr.

Durch den geringen Abstand verlor er nach seinen Angaben beim Überfahren eines flachen Gegenstands auf der Fahrbahn die Kontrolle über sein Zweirad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Neben der Fahrbahn kam er zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. An seinem Mofa entstanden Schäden in Höhe von circa 500 Euro.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang und zur Unfallursache dauern derzeit noch an. (LP)

Bildergalerie: Mofafahrer verletzt sich