Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 09. Februar 2017

Kindergartenkinder aus Bamenohl spenden an Warenkorb in Lenhausen

17 Kindergartenkinder aus Bamenohl übergaben kürzlich Sachspenden an den Warenkorb in Lenhausen.
17 Kindergartenkinder aus Bamenohl übergaben kürzlich Sachspenden an den Warenkorb in Lenhausen.
Foto: privat
Bamenohl. Die 17 Vorschulkinder des KITS-Kindergartens St. Joseph in Bamenohl haben jetzt den Warenkorb in Lenhausen besucht. Im Gepäck hatten sie dabei Hygieneartikel für Babys und Kinder im Wert von 150 Euro – angeschafft von einem Teil des Erlöses aus dem beliebten Kinderflohmarkt der Einrichtung.

Jahr für Jahr richtet der Kindergarten – mit Hilfe zahlreicher Eltern und ehrenamtlicher Helfer – einen großen Kinderflohmarkt aus. Einen Teil des Erlöses spenden die Veranstalter immer an soziale Einrichtungen und Organisationen in der Gemeinde Finnentrop. Neben der direkten Sachspende von übrig gebliebenen Artikeln an die Kleiderkammer gingen in diesem Jahr jeweils 150 Euro an die Christine-Koch-Grundschule Finnetrop und an den Warenkorb Lenhausen.

Nach Absprache mit einer Mitarbeiterin des Warenkorbs wurden von dem Geld dringendst benötigte Kinder-und Babyhygieneartikel eingekauft. Außerdem sammelten die Kinder im Kindergarten Spielsachen. 

Gemeinsam mit Eltern und Erzieherinnen machten sich die 17 Vorschulkinder dann auf den Weg nach Lenhausen, um dem Warenkorb persönlich die Geschenke zu überreichen. Vor Ort zeigte eine Mitarbeiterin den kleinen Besuchern die Einrichtung und nahm dankbar die Spende der Bamenohler Kindergartenkinder entgegen.
(LP)

Bildergalerie: Kindergartenkinder aus Bamenohl spenden an Warenkorb in Lenhausen