Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 18. Dezember 2016

Partnerschulen in Namibia

Kinder und Jugendliche verfassen Briefe auf Englisch

Die Schülerinnen und Schüler des Zertifikats-Kurses Englisch halfen den Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der St-Mathias-Grundschule Fretter.
Die Schülerinnen und Schüler des Zertifikats-Kurses Englisch halfen den Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der St-Mathias-Grundschule Fretter.
Foto: Bigge-Lenne-Gesamtschule, Finnentrop

Finnentrop/Fretter. 14 Schülerinnen und Schüler des 9er Zertifikats-Kurses Englisch der Bigge-Lenne-Gesamtschule Finnentrop waren vor kurzem zu Besuch an der St. Mathias-Grundschule in Fretter. Ihr Anliegen war es, den Grundschülerinnen und Grundschülern der 3. Klasse beim Verfassen von englischen Briefen für die Partnerschule in Namibia (Windhuk) zu helfen. Auch die Bigge-Lenne-Gesamtschule hat eine Partnerschule in Namibia (Otjiwarongo).

Die 9er Schülerinnen und Schüler waren sehr begeistert, jüngeren Schülern ihr Wissen weiterzugeben. Beide Seiten freuen sich schon auf ein nächstes Mal. Bei einer Schülerin weckte der Besuch sogar den Wunsch, Grundschullehrerin zu werden. (LP)

Bildergalerie: Kinder und Jugendliche verfassen Briefe auf Englisch