Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 12. Februar 2019

Franziskanerinnen

Internationaler Frauentreff besucht Mutterhaus in Olpe

Internationaler Frauentreff besucht Mutterhaus in Olpe
Symbolfoto: Christine Schmidt
Finnentrop. Der Internationale Frauentreff Finnentrop lädt alle interessierten Frauen der Gemeinde ein, am Freitag, 8. März, das Mutterhaus der Franziskanerinnen in Olpe zu besuchen.

Es geht darum, die Räumlichkeiten des Klosters anzuschauen, alles genau unter die Lupe zu nehmen und die Schwestern live zu erleben. Treffpunkt ist der Platz vor dem Rathaus in Finnentrop um 15.15 Uhr zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Gemütliche Runde im Restaurant Im Anschluss an den Besuch im Kloster geht es gegen 18 Uhr weiter zum Restaurant Häner in Dahl. Die Speisekarte kann vorher im Internet angeschaut werden. In gemütlicher Runde können offene Fragen zum Thema Klosterleben geklärt werden. Außerdem gibt es Informationen zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“.

Anmeldungen bis Freitag, 1. März, Sema Arik (Tel. 02721/605462),   kjk-Haus (Tel. 02721/50748) und Trudi Säck (Tel. 02721/959587 oder 0171/10 12 597).
(LP)

Bildergalerie: Internationaler Frauentreff besucht Mutterhaus in Olpe