Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 13.11.2021

Eckhard Kleinberger hat 30 Jahre Erfahrung

Individuelle Beratung und Service sind Trumpf im Mobilfunkshop Finnentrop

Für Eckhard und Anette Kleinberger haben individuelle Beratung und umfangreicher Service höchste Priorität.
Für Eckhard und Anette Kleinberger haben individuelle Beratung und umfangreicher Service höchste Priorität.
Nicole Voss
Bamenohl. Wenn es um neue Mobilfunkverträge, die Funktionsweise von Handys, individuelle Wünsche beim Datenvolumen und das gewünschte Endgerät geht, macht Eckhard Kleinberger so schnell keiner was vor.

Der Inhaber des Mobilfunkshops in Bamenohl blickt auf 30-jährige Erfahrung zurück. Seine Maxime und die seiner Frau Anette ist es, den Kunden bestmöglichen Service und eine individuelle Beratung rund um die Nutzung von Mobiltelefonen zu bieten.

Das fängt schon beim passenden Vertrag an. Durch die langjährige Partnerschaft mit mobilcom debitel haben Kunden die Möglichkeit, den auf sie zugeschnittenen Vertrag aus den Angeboten der führenden Anbieter in den Netzen D1, Vodafone und O2 auszuwählen oder sich für „klarmobil“ zu entscheiden.

Der Mobilfunkshop Finnentrop ist in exponierter Lage an der Hauptstraße mit Parkplätzen in unmittelbarer Nähe.

Während die jüngeren Kunden Wert auf höhere Gigabytes legen, um Musik zu streamen, Videos zu schauen und weiteren Dienste zu nutzen, die ein höheres Datenvolumen voraussetzen, sind für ältere Kunden oftmals die einfache Handhabung und Funktionalität ausschlaggebend.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei Abschluss eines Vertrages ist die Auswahl des Smartphones. Eckhard und Anette Kleinberger halten die neuesten Modelle bereit oder können sie besorgen. Hinzu kommen ständig wechselnde, interessante Angebote.

Eine ausgewogene Auswahl an Handys und Zubehör ist vorhanden.

Auch an die Kunden, die es nicht unbedingt auf das neueste Smartphone abgesehen haben, wird gedacht. Mobiltelefone mit großen Tasten bieten insbesondere älteren oder sehbehinderten Menschen eine Erleichterung im Alltag und stehen quasi zum Mitnehmen bereit.

Und, wenn das neue Handy mal ausgewählt ist, bieten Eckhard und Anette Kleinberger auf Wunsch des Kunden Hilfe bei der Aktivierung, der Datenübertragung vom alten auf das neue Smartphone und bei Problemen mit der Software an. Diese Hilfestellung wird auch Kunden geboten, die ihr Smartphone nicht im Mobilfunkshop Finnentrop gekauft haben.

Für ältere Menschen und Sehbehinderte gibt es neben allen verfügbaren Smartphones auch Handy mit großen Tasten.

Service und Beratung sind eben das A & O. Und genau das hat sich bezahlt gemacht. Die Stammkunden schätzen die Unternehmensphilosophie und kommen nicht nur aus Finnentrop, Attendorn und Lennestadt, sondern aus dem gesamten Kreisgebiet und dem angrenzenden Märkischen Kreis, um sich in lockerer – momentan auch noch Corona-konformer Atmosphäre – beraten zu lassen. Eine Auswahl an Zubehör (Displayschutz, Cases, Handyhüllen, USB- und Ladenkabel, Speicherkarten) runden das Angebot ab.

Falls es mal einen Moment dauert, können Kunden im Wartebereich Platz nehmen.
Adresse, Öffnungszeiten, Erreichbarkeit
  • Mobifunkshop Finnentrop
  • Bamenohler Straße 64
  • 57413 Finnentrop
  • ☏ 02721-8107996


Öffnungszeiten:

  • montags, dienstags, donnerstags, freitags von 9.30 bis 14.30 Uhr
  • montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr
  • samstags von 9.30 bis 13 Uhr


Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Josefa Valperz - Auszubildende Industriekauffrau
Josefa Valperz
Auszubildende Industriekauffrau
Burger für BRUSE!

Hallo zusammen,

da leider aufgrund der Pandemie unsere Weihnachtsfeier ein weiteres Mal ausfallen muss, wurde auf unseren Hof der mobile Food-Truck von "Boerger & Friends" bestellt. 🍔

Jeder Mitarbeiter konnte sich im Vo...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Platz 1 für die beste Website zur Gewinnung von Auszubildenden!

Für unsere frisch gelaunchte Website ehrten uns Schüler*innen aus dem Sieger- und Sauerland mit dem „Ausbildungs-Frieder 2021“.

So freuen wir uns auf die Bestätigung, den Ansprüchen der Jugend gerecht zu sein.
#weiterlesen
Elias Hoffmann - Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Elias Hoffmann
Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Neue iPads für das 1. Lehrjahr

Am 30. November haben wir, die Azubis aus dem ersten Lehrjahr, nach erfolgreich absolvierter Probezeit, unsere Tablets erhalten. Damit soll die tägliche Arbeit, der E-Mail-Verkehr oder das Verfassen der wöchentlichen Ausbildungsnachweise an...

#weiterlesen

Bildergalerie: Individuelle Beratung und Service sind Trumpf im Mobilfunkshop Finnentrop