Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 04. November 2017

Bauchtanz, Breakdance, Gitarrenkurse und mehr

Herbst-/Winterprogramm im kjk-Haus

Herbst-/Winterprogramm im kjk-Haus
Foto: kjk-Haus
Finnentrop. Nach den Herbstferien startet das kjk-Haus ab Montag, 6. November, wieder mit einem prallgefüllten und knallbunten Herbst-/Winterprogramm durch.

Montag nachmittags heißt es von 14.00 bis 18.00 Uhr: „Montag ist Kindertag“, mit wöchentlich wechselnden Mitmachaktionen ab 15.30 Uhr. Hier reicht die Palette vom Lesekoffer über die Holzwerkstatt bis zur Weihnachtsbäckerei.

Am Montag, 6. November, lädt das kjk-Haus ab 16.00 Uhr zur nächsten Kinderversammlung ein, bei der Programmideen besprochen werden.

Die Bauchtänzerinnen trainieren neuerdings in zwei Altersklassen: Für Jugendliche ab 12 Jahre findet das Training montags von 15.30 bis 17.00 Uhr statt, Teilnehmerinnen zwischen 6 und 11 Jahren treffen sich donnerstags von 15.30 bis 17.00 Uhr. Die Cheerleader tanzen dienstags von 15.00 bis 16.00 und die Breakdancer trainieren mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr. Neue Tänzer/-innen sind in allen Gruppen herzlich willkommen! Malkurs mit Sami Einen Malkurs mit dem Künstler Sami gibt es dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr. Unter dem Motto: „Mein Ort – Finnentrop“ werden aktuell heimische Motive auf Leinwand gemalt.

Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche finden dienstags, mittwochs und donnerstags statt. Momentan sind allerdings alle Plätze belegt, eine Eintragung in die Warteliste ist aber möglich. Mit Vorkenntnissen sind evtl. auch Quereinstiege möglich. Gitarrenkurse für Erwachsene finden mittwochs von 18.15 bis 19.00 Uhr statt.

Leckere Speisen werden in einer Art Wettkochen dienstags von 16.00 bis 17.30 Uhr im wöchentlichen Wechsel in der „Mädchenküche“ und im Rahmen des Projektes „Junge(N) Küche“ zubereitet. Schülerhilfe wieder im Programm Das Kinderkino öffnet mittwochs von 15.15 bis 16.45 Uhr seine Pforten. Zu sehen gibt es aktuelle Filme auf DVD und Popcorn bei freiem Eintritt.

Mittwochs gibt es im wöchentlichen Wechsel einen Mädchen- und einen Jungentreff, jeweils von 17.00 bis 18.00 Uhr.

Wieder im Programm ist die Schülernachhilfe in Kleingruppen. Sie findet statt montags, dienstags und donnerstags von 13.00 bis 14.00 Uhr.

Unter dem Motto “mitmachen und mitgestalten“ findet im Rahmen der Partizipation mittwochs der Jugendtreff bis 20.00 Uhr statt, vorausgesetzt es gibt ein ehrenamtliches Thekenteam von 18.00 bis 20.00 Uhr. Am Mittwoch, 8. November, findet zudem um 18.00 Uhr die nächste Jugendversammlung mit dem Jugendrat statt. Das Herzstück des Hauses Donnerstags gibt es von 18.00 bis 20.00 Uhr eine Extraöffnungszeit für Jugendliche ab 13 Jahren, ebenso wie einmal im Monat samstags von 16.00 bis 19.00 Uhr nach Absprache.

Freitags findet die Fußball AG in der kleinen Turnhalle von 15.30 bis 17.00 Uhr statt.

Das „Herzstück“ des Hauses, das Jugendcafé, ist montags von 18.00 bis 19.00 Uhr sowie dienstags bis freitags von 14.00 Uhr bis 19.00 bzw. mittwochs bis 20.00 Uhr geöffnet. Als Zugaben gibt es dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr eine „Happy Hour“ mit zwei Säften zum Preis von einem, täglich kostenlosen, leckeren Tee aus dem Samowar, donnerstags Brotspezialitäten vom Biobäcker sowie über die ganze Woche einen kostenlosen Obstkorb im Rahmen des „GUT DRAUF“-Projektes in Zusammenarbeit mit der BZgA. Zu diesen Zeiten kann auch das Internet Café genutzt werden. Hilfen bei Bewerbungen gerne nach Terminabsprache.

„Das kjk-Haus macht Schule“: In Zusammenarbeit mit der Bigge-Lenne Gesamtschule findet montags ab 11.00 Uhr die AG „fit for life“ im kjk-Haus statt. Hier geht es um lebensnahe Projekte, die Jugendliche interessieren, ob Tipps zur Berufswahl oder Angebote mit präventivem Charakter. Zirkus in der großen Pause Eine Gitarren AG findet montags ab 13.00 Uhr statt.

Mittwochs macht in der großen Pause die Zirkusschule des kjk-Hauses Station in der Gemeinschaftsgrundschule Finnentrop während montags in der 6. und 7. Stunde im Rahmen des Landesprogrammes „Kultur und Schule“ eine Theaterwerkstatt in der Bamenohler Grundschule zum „Improvisationstheater“ einlädt.

Der nächste Frauenabend im kjk-Haus findet am Freitag, 17. November, ab 18.00 Uhr statt.

Das kjk-Haus ist zudem aktiv an der Firmvorbereitung 2017/18 im pastoralen Raum Bigge-Lenne-Frettertal beteiligt.

Weitere Infos und Anmeldung unter fon 02721-50748, im Internet unter www.kinderjugendkulturhaus.de sowie bei Facebook/kinder-jugend-kulturhaus, wo es auch aktuelle Fotos gibt.
(LP)

Bildergalerie: Herbst-/Winterprogramm im kjk-Haus