Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop, 8. Dezember 2015

Kreisschützenbund spendet für Flüchtlingskinder

Grundschule Lennetal freut sich über 500 Euro

Spende an Grundschule Lennetal
Vorweihnachtliche Geschenke gab es jetzt für die Flüchtlingskinder des Grundschulverbundes Lennetal in Finnentrop. Eine Delegation des Kreisschützenbundes überreichte den dankbaren Vertretern der Schule eine Spende in Höhe von 500 Euro.

Die Grundschule war vertreten durch Eva Springob-Horn, Ellen Saße und Christian Raulf sowie (vom Förderverein) Anne Biermann-Siepe und Günter Baumhoff. Ihr Dank galt Kreisschatzmeister Ludger Maiworm, dessen Stellvertreter Markus Brüggemann sowie Ulli Brömme als Beiratsmitglied für die Gemeinde Finnentrop.

Das Geld ist bestimmt für die zusätzliche Sprachförderung von Flüchtlingskindern. Ein Teil wurde sofort für Arbeits- und Unterrichtsmaterial verwendet. Besonders freuen sich die Kinder: Sie dürfen zukünftig mit Hilfe eines Tablets die deutsche Sprache erlernen. (LP)

Bildergalerie: Grundschule Lennetal freut sich über 500 Euro