Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 12. Februar 2020

70 Prozent Landeszuschuss erhofft

Fußgängerbrücke „Thyssenwiesen“ soll saniert werden

Seit 2016 ist die Thyssenbrücke gesperrt. Jetzt scheint ein Neubau in Sicht.
Seit 2016 ist die Thyssenbrücke gesperrt. Jetzt scheint ein Neubau in Sicht.
Foto: privat
Finnentrop. Gute Nachrichten aus dem Rathaus der Gemeinde Finnentrop: Die Fußgängerbrücke über die Lenne im Bereich des ehemaligen Sportplatzes in den „Thyssenwiesen“ soll voraussichtlich noch in diesem Jahr neu gebaut werden, sofern der Bewilligungsbescheid zeitnah eintrifft.

Damit würde ein wichtiges Projekt, wie der 1. Beigeordnete Ludwig Rasche betonte, umgesetzt. Bei Gewährung einer Zuwendung werden 70 Prozent der Baukosten vom Land übernommen. Im Mai 2019 wurde ein entsprechender Zuwendungsantrag bei der Bezirksregierung Arnsberg gestellt.
Statische Mängel führten zur Schließung der Brücke.
Gegenstand des Antrages war der Neubau der Brücke mit „kurzer“ Anbindung an den Gehweg Bamenohler Straße. Damit verbunden wäre auch für die Bewohner des Wohngebiets „Am Rittberg“ eine schnellere Anbindung zum Zentrum und zum Schulzentrum gegeben.

Im Dezember wurde seitens der Bezirksregierung der vorzeitige zuschussunschädliche Maßnahmenbeginn genehmigt. Damit ist zunächst kein unmittelbarer Anspruch auf eine spätere Förderung verbunden.
Die Brücke ist eine wichtige Verbindung.
Der Förderantrag der Gemeinde Finnentrop umfasst Kosten von 692.000 Euro, von denen 484.000 Euro durch Zuschüsse gedeckt werden sollen. Es verbliebe ein Eigenanteil der Gemeinde von rund 226.000 Euro sowie anteilige Planungskosten.
Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Phillip Brune - Auszubildender Technischer Kaufmann
Phillip Brune
Auszubildender Technischer Kaufmann
"Eibach - breit aufgestellt" ... weiter geht´s !

Heyy,

habt ihr schon unser erstes Video gesehen ? Nein ?! Na dann wird es höchste Zeit !!! 🕰

Denn hier folgt auch schon unser 2. Spot; wir wechseln von der Straße auf den Spielplatz. An dieser Stelle möchten wir ...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
KCG zu Gast

Heute war das Dreigestirn mit Gefolge des KCG bei uns zu Gast! Wir wünschen allen Närrinnen und Narren eine tolle Karnevalszeit! Grelau!

...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende
Aneta Alijaj
Auszubildende
Workshop für kfm. Auszubildende (bbz)

Hallo zusammen👋,

Ich möchte heute über den Azubi Workshop berichten, an dem ich teilgenommen habe. 👍

Am ersten Tag haben wir vieles über Präsentationen gelernt und auch darüber, wie man sich selb...

#weiterlesen

Bildergalerie: Fußgängerbrücke „Thyssenwiesen“ soll saniert werden