Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop, 18. August 2016

Familienfest im Lennepark

Finnentrops Bürgermeister Dietmar Heß, hier bei der Eröffnung der Spielgeräte im vergangenen Jahr, wird NRW-Verkehrsminister Michael Groschek im Lennepark begrüßen.
Finnentrops Bürgermeister Dietmar Heß, hier bei der Eröffnung der Spielgeräte im vergangenen Jahr, wird NRW-Verkehrsminister Michael Groschek im Lennepark begrüßen.
Foto: Barbara Sander-Graetz
Am Sonntag, 4. September, veranstaltet die Gemeinde Finnentrop im Rahmen des nächsten "Lennelebt!"-Tages ein Familienfest im Lennepark. Ab 11 Uhr wird ein abwechslungsreiches und buntes Programm für Jung und Alt geboten. Hoher politischer Besuch hat sich ebenfalls angekündigt: Der Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Michael Groschek, gibt sich die Ehre.

Um 11 Uhr geht es mit dem Frühschoppen und dem Fassbieranstich los, was der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bamenohl bis 13.30 Uhr untermalt. Von 13.30 bis 16.30 Uhr übernimmt dann der Musikverein Schönholthausen. Bürgermeister Dietmar Heß und Minister Michael Groschek halten um 14 Uhr die Begrüßungsreden.

Um 15 Uhr startet dann der „Lennelebt!-Lauf“ der Bigge-Lenne-Gesamtschule Finnentrop, und um 16.30 Uhr findet die Preisverleihung des Laufes statt. Abends lässt dann von 16.30 bis 19 Uhr die Coverband „The Bonobos“ aus Bamenohl den Tag ausklingen. Außerdem können Besucher an dem Tag noch Bootstouren mit dem Technischen Hilfswerk (THW) auf dem „Lennesee“ und Fahrten mit dem siebensitzigen Eventbike unternehmen. Aktionen der Feuerwehr und eine Fahrzeugschau sorgen für weitere Unterhaltung. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.
Ein Artikel von Catriona Rath

Bildergalerie: Familienfest im Lennepark