Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop, 24. August 2015

Einbrecher stehlen CD-Player

Einbrecher stehlen CD-Player
Symbolfoto: Matthias Clever
In der Nacht auf Montag gelangten Unbekannte in das Gebäude eines Bauunternehmens an der Straße „Am Lennedamm“ in Finnentrop.

Die Täter stiegen vermutlich über ein auf Kipp stehendes Fenster in das Gebäude ein und gelangten in die Lagerhalle. Dort hebelten sie eine Metalltür auf, die zu den Geschäftsräumen der Firma führt. Beim Aufhebeln der Tür rutschten sie offensichtlich ab und beschädigten einen abgestellten Transporter.

Die Einbrecher begaben sich in die Büroräume und durchsuchten sie nach Diebesgut. Aus den Räumlichkeiten entwendeten sie einen CD-Player und flüchteten unerkannt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Zweiter Einbruch Am Montagmorgen wurde bekannt, dass vermutlich dieselben Täter zwischen Samstagmittag und Montagmorgen auch in das Gebäude einer benachbarten Firma eingebrochen sind. Die Einbrecher gelangten in diesem Fall über zwei aufgebrochene Türen in die Räumlichkeiten und verursachten Sachschäden in Höhe von rund 700 Euro. Die weiteren Ermittlungen zu diesem Fall dauern derzeit noch an. (LP)

Bildergalerie: Einbrecher stehlen CD-Player