Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop, 8. Juni

Zahlreiche Ensembles treten beim Musikschulfest im Schulzentrum auf

Ein Tag im Zeichen der Musik

Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Lennetal präsentiert im Rahmen des Musikschulfestes Highlights aus Klassik, Musical und Filmmusik.
Das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Lennetal präsentiert im Rahmen des Musikschulfestes Highlights aus Klassik, Musical und Filmmusik.
Foto: extern
Die Gemeinde Finnentrop und die Musikschule Lennetal nebst Förderverein laden zum großen Musikschulfest ein: Am Samstag, 13. Juni, bieten verschiedene Ensembles der Musikschule ein buntes Bühnenprogramm im Schulzentrum in Finnentrop.

Um 12 Uhr eröffnet Bürgermeister Dietmar Heß zusammen mit Musikschulleiter Martin Theile das Musikschulfest. Zu den Höhepunkten des Tages zählen der gemeinsame Auftritt aller Kinder- und Jugendblasorchester der heimischen Musikzüge und Musikvereine ab 13 Uhr. Vier Stunden später steht das gemeinsame Konzert aller Musikschulen des Kreises Olpe an. Mit „It’s Showtime“ bringen das Jugendsinfonieorchester und die Pop-Gesangsklasse der Musikschule Lennetal dann ab 18.30 Uhr Musik aus Klassik, Musicals und Filmmusik auf die Bühne.

Zusätzlich zum Bühnenprogramm ist für Speisen und Getränke gesorgt. Bei einer Instrumentenausstellung können Kinder, Jugendliche und Erwachsene Instrumente ausprobieren und sich beraten lassen. Der Eintritt zum Musikschulfest ist frei. (LP)
Das Programm auf einen Blick:
12 Uhr
• Eröffnung durch Bürgermeister Dietmar Heß und Musikschulleiter Martin Theile
• Auftritt des Kinderstreichorchesters „Die Zauberlehrlinge“ (Leitung: Sebastian Hoffmann)

12.30 Uhr
• Auftritt der Instrumentalklassen der Gesamtschule Finnentrop (Leitung: Klaus Meier) und des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Plettenberg (Leitung: Antje Bauer)

13 Uhr
Auftritt der Kinderblasorchester „Die Lennebläser“
• Kinderorchester der Musikschule und des Musikzugs FFW Plettenberg (Leitung: Andreas Regeling)
• Jugendorchester des Musikvereins Affeln (Leitung: Andreas Otto Levermann)
• Jugendorchester des Blasorchesters Altena (Leitung: Thorsten Goslar)
• Jugendorchester des Musikzugs FFW Heggen (Leitung: Markus Brüggemann)
• Jugendorchester des Musikzugs FFW Bamenohl (Leitung: Sebastian Schmidt)

14.15 Uhr
• Auftritt der Kinder des 2. Schuljahrs im Projekt „Musizieren in der Grundschule“ aus den Grundschulen Lennetal, Frettertal und Heggen

14.45 Uhr
• Gitarrenensemble der Musikschule Lennetal (Leitung: Dimitri Dolgalov)

15.15 Uhr
• Akkordeonorchester der Musikschule Lennetal (Leitung: Eduard Janke)

15.45 Uhr
• Vorstellung der Musikgarten-Kurse (Kristin Scholl, Joachim Kampschulte)
16.15 Uhr
• Blockflötenensemble der Musikschule Lennetal (Leitung: Irmhild Haastert)

17 Uhr
• Gemeinsames Konzert der Musikschulen im Kreis Olpe
• Musikschule Attendorn: Pop-Band „Capo 13“
• Musikschule Lennestadt/Kirchhundem: Gesangsklasse Christa Jürgens
• Musikschule Olpe: Duo Harfe/Querflöte
• Musikschule Wenden: Keyboard-Trio
• Musikschule Drolshagen: „Ministicks“ (Leitung: Andreas Wahl)

18.30 Uhr
• „It´s Showtime“ - Jugendsinfonieorchester (Leitung: Andreas Regeling, Martin Theile) und Popgesangklasse der Musikschule Lennetal (Leitung: Patricia Vivanco)
• Highlights aus Klassik, Musical und Filmmusik

20 Uhr
• Pop-Gesangsklasse der Musikschule Lennetal (Leitung: Patricia Vivanco)
• Highlights aus dem aktuellen Programm „The Show Must Go On“

Bildergalerie: Ein Tag im Zeichen der Musik