Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop, 17. November 2015

EC-Karten-Dieb erbeutet 3.999 Euro

EC-Karten-Dieb erbeutet 3.999 Euro
Ein Unbekannter erbeutete am 14. September die Geldbörse mitsamt der EC-Karte einer 69-jährigen Frau aus Finnentrop und buchte anschließend Geld an mehreren Automaten ab.

Der Dieb ließ die Geldbörse unbemerkt mitgehen, als sich die Finnentroperin zum Einkaufen in einem Supermarkt in Bamenohl aufhielt. Noch bevor die Geschädigte den Diebstahl bemerkte und ihre Bankkarte sperren lassen konnte, hob der Täter mit der gestohlenen EC-Karte an mehreren Geldautomaten im benachbarten Märkischen Kreis insgesamt 3.999 Euro vom Konto der Geschädigten ab.
Die Überwachungskamera in einer Bankfiliale zeichnete den bislang unbekannten Kriminellen beim Geldabheben auf. Die Bilder zeigen einen jungen Mann mit kurzen dunklen Haaren. Er ist bekleidet mit einer dunklen Jacke mit weißer Rückenaufschrift und weißen Streifen am Ärmel und am Bund. Die Polizei fragt: Wer erkennt den Mann auf den Fotos? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter Tel.: 0 27 61 / 9 26 90 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen. (LP)

Bildergalerie: EC-Karten-Dieb erbeutet 3.999 Euro