Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 18. Mai 2020

Lenhauser Tunnel und Rönkhausen im Blick

CDU-Fraktion Finnentrop fordert weitere Radweg-Lückenschlüsse

Auch der Lückenschluss der Lenneroute bei Rönkhausen und die direkte Anbindung des Frettertals an den Lennepark durch den Lenhauser Tunnel sollten in Angriff genommen werden.
Auch der Lückenschluss der Lenneroute bei Rönkhausen und die direkte Anbindung des Frettertals an den Lennepark durch den Lenhauser Tunnel sollten in Angriff genommen werden.
Foto: Julian Hageböck
Finnentrop. In einer Pressemitteilung von Dirk Leibe, Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU Finnentrop, heißt es, dass sich die CDU-Fraktion freue, dass mit dem Radwege-Lückenschluss zwischen Altfinnentrop und Heggen ein lang gehegter Wunsch endlich angegangen werde.

Der Lückenschluss sei ein Projekt, das seit vielen Jahren in den CDU-Fraktionssitzungen Bürgermeister Dietmar Heß immer wieder vorgetragen worden sei. Gerade die Radweglücke zwischen Altfinnentrop und Heggen sei ein besonders gefährlicher Streckenabschnitt über die L 539. Sehr oft komme es zu Situationen, bei denen Autofahrer nicht den nötigen Abstand beim Überholen der Radfahrer auf der engen Straße einhalten.

Die Variantenuntersuchung mit Straßen-NRW hat ergeben, dass eine Radwegeführung durch den Ort Altfinnentrop, fahrbahnbegleitend zur L 539, bei gleichzeitiger Anpassung der Ortsdurchfahrt, als Vorzugsvariante zu favorisieren ist (LokalPlus berichtete).
Gerade die Radweglücke zwischen Altfinnentrop und Heggen ist ein besonders gefährlicher Streckenabschnitt über die L 539
Auch der Lückenschluss der Lenneroute bei Rönkhausen und die direkte Anbindung des Frettertals an den Lennepark durch den Lenhauser Tunnel brennen den CDU-Ratsmitgliedern weiter unter den Nägeln. „Hier fordern die Fraktion und der CDU-Bürgermeisterkandidat Achim Henkel neue Gespräche auf sachlicher und fairer Ebene“, heißt es in der Pressemitteilung.
(LP)

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
Neues Gesicht für das #Ausbildung-Team!

Hallo zusammen,

 

Ich bin Panagiotis Papadopoulos, einfacher ausgedrückt Pano, bin 19 Jahre alt und befinde mich fast im zweiten Lehrjahr meiner Ausbildung zum Industriekaufmann hier bei der 🟧LEWA Attendorn! 😁

#weiterlesen
Hanna Springmann - Auszubildende Industriekauffrau
Hanna Springmann
Auszubildende Industriekauffrau
Abschlussprüfung erfolgreich bestanden

Trotz der aktuellen Lage konnten alle Azubis, die dieses Jahr an der Sommer-Abschlussprüfung teilgenommen haben, ihre Ausbildungszeit erfolgreich abschließen. 😊👏 

Wir gratulieren unseren Azubikollegen:

Bild v....

#weiterlesen
Jens Rauterkus - Leiter Personalmanagement
Jens Rauterkus
Leiter Personalmanagement
Finished - Industriekaufmann!

 

Nun dürfen wir Henrik Vogl offiziell zu seiner bestandenen Prüfung gratulieren.🎊

 

Wir sind sehr stolz auf Henrik und freuen uns, ihn als Kollegen in unserem strategischen Einkauf begrüßen zu d...

#weiterlesen

Bildergalerie: CDU-Fraktion Finnentrop fordert weitere Radweg-Lückenschlüsse