Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop-Bamenohl, 25. April 2016

Automaten-Knacker schlagen an der Uferstraße zu

Unbekannte knacken Automat
Symbolfoto: Matthias Clever
Am vergangenen Wochenende, 23. bis 24. April, drangen Unbekannte in eine Firma an der Uferstraße in Bamenohl ein. Vermutlich dieselben Täter suchten auch ein nahegelegenes Autohaus auf.

Die Einbrecher gelangten zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag vermutlich durch eine unverschlossene Außentür in das Firmengebäude. Im Aufenthaltsbereich für Mitarbeiter hebelten sie drei Lebensmittel- und Getränkeautomaten auf und entnahmen das darin befindliche Bargeld. In der Produktionshalle trennten sie einen fest installierten Zigarettenautomaten von der Wand, öffneten ihn gewaltsam und entwendeten auch hier das Münzgeld sowie zahlreiche Zigarettenschachteln. Die Diebe erbeuteten Bargeld und Waren im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Drei Münzautomaten aufgebelt In der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen suchten Einbrecher auch das Gelände eines Autohauses an der Uferstraße in Bamenohl auf. Auf dem Gelände brachen die Täter drei Münz-Autowaschautomaten auf und entwendeten das darin befindliche Münzgeld. Die Höhe der Beute steht derzeit noch nicht fest. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Aufgrund der Tatortnähe und des ähnlichen Tatzeitraums geht die Polizei nach derzeitigem Stand der Ermittlungen davon aus, dass es sich in den beiden oben aufgeführten Fällen um ein und dieselben Täter handelte. (LP)

Bildergalerie: Automaten-Knacker schlagen an der Uferstraße zu