Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 31. Januar 2018

Schüler für Klasse fünf und elf können sich einschreiben

Anmeldung an der Bigge-Lenne Gesamtschule

Anmeldung an der Bigge-Lenne Gesamtschule
Foto: © Syda Productions / Fotolia
Finnentrop. Die Anmeldungen für die Klasse fünf an der Bigge-Lenne Gesamtschule Finnentrop werden vom Montag, 19. Februar, bis Freitag, 9. März, jeweils in der Zeit von 9 bis 12 Uhr entgegengenommen. Erstmals ist es auch möglich, Schüler für die gymnasiale Oberstufe anzumelden.

Die Anmeldung ist verbunden mit einem kurzen Aufnahmegespräch bei der Schulleitung. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird geraten, vorab einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Zur Anmeldung sind mitzubringen:
  • das aktuelle Halbjahreszeugnis der vierten Klasse (Original),
  • die Geburtsurkunde (Stammbuch)
  • der Anmeldeschein (vierfach) der abgebenden Grundschule
Erstmals ist auch die Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe (Klasse elf) für das kommende Schuljahr möglich. Der Anmeldezeitraum ist jeweils von Mittwoch bis Freitag (7. Februar bis 9. Februar sowie und 14. Februar bis 16. Februar.

Es wird darum gebeten, einen Termin für ein Aufnahme- und Beratungsgespräch bei der Schulleitung zu machen.

Zur Anmeldung sind mitzubringen:
  • das aktuelle Halbjahreszeugnis der 10. Klasse im Original
  • falls vorhanden: Mitteilung über den voraussichtlich zu erreichenden Abschluss nach Klasse 10)
  • die Halbjahreszeugnisse 7.1 und 9.1 (wegen der Sprachenfolge) im Original
  • die Geburtsurkunde (Stammbuch)
  • der aufzunehmende Schüler sollte mitkommen
    Kontakt:
    • info@gesamtschule-finnentrop.de
    • Tel.: 02721 60599-100
(LP)

Bildergalerie: Anmeldung an der Bigge-Lenne Gesamtschule