Nachrichten Dies und das
Finnentrop, 04. Januar 2018

„Sharks“ rocken die Bühne

55. Skiball in Fretter mit Hüttendorf und Schmankerl-Eck

55. Skiball in Fretter
Foto: privat
Fretter. Der 55. Ski-Ball des Ski-Clubs Fretter findet am Samstag, 13. Januar, in der örtlichen Schützenhalle statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Traditionell verwandelt sich die Schützenhalle dann in einen Après-Ski-Tempel.

Die Halle wird mit Transparenten und Mitbringseln aus den verschiedensten Skigebieten der Alpen und Rocky Mountains geschmückt. Zum Einkehrschwung werden im Hüttendorf oder an der großen Theke Bier, Cocktails, Schnäpse und vergünstigte alkoholfreie Getränke gereicht. Im „Schmankerl-Eck“ gibt es „Handfestes“ für die Ausdauer.
Für die musikalische Unterhaltung sorgt zum zweiten Mal die Musikgruppe „Sharks“. Die Organisatoren kündigen eine vielseitige Live-Band und -Show an: „Den Zuschauern wird die ganze Breitseite der Rockmusik geboten. Von liebevoll restaurierten 80er-Hits bis hin zu brutalem Cross-Over, von knackigem Gegenwarts-Pop bis hin zu bombastischen Hymnen rocken die vier Herren und die Dame aus dem Sauerland die Fretteraner Halle.“

Der Eintritt kostet 7 Euro.
(LP)

Bildergalerie: 55. Skiball in Fretter mit Hüttendorf und Schmankerl-Eck