Nachrichten Dies und das
Finnentrop, Finnentrop-Heggen, 14. August

34. Sommerfest des MC Finnentrop

Im Rahmen des Sommerfestes unternahmen die Biker Touren quer durch das Sauerland.
Im Rahmen des Sommerfestes unternahmen die Biker Touren quer durch das Sauerland.
Foto: Ina Hoffmann
Bei strahlendem Wetter konnte von Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August, das Sommerfest des Motorradclubs Finnentrop am Flugplatz in Heggen stattfinden. Es ist bereits die 34. Ausgabe des Zusammenkommens.

Erneut kamen zahlreiche Biker aus befreundeten Motorradclubs von Nah und Fern nach Heggen. So waren etwa die Motorradfreunde Dottingen Hochalb, die "Alten Eisbären" aus Pulheim, die Motorradfreunde Ohle, der Motorradclub Herscheid und der Motorradclub Dresel eingetroffen, um mit den Finnentroper Bikern zu feiern. "Es ist immer eine tolle Stimmung, wenn alle zusammenkommen. Viele sehen sich nur einmal im Jahr", berichtet Walter "Höbi" Höbelheinrich. Bei der Musik von DJ Schniedel wurde ab Freitagabend kräftig gefeiert. Für die, die eine weite Anreise hinter sich hatten, gab es die Möglichkeit, auf der Zeltwiese ihr Domizil aufzubauen. 190 Kilometer durch das Sauerland Für das Frühstück am Samstag wurde natürlich ebenfalls gesorgt, bevor die große Ausfahrt startete: 190 Kilometer ging es auf zwei Rädern durch das Sauerland. Auch die Rundflüge des LSC Attendorn über Heggen und Umgebung wurden von den Motorradfans gerne angenommen. So konnten sie das Sauerland nicht nur vom Boden, sondern auch aus der Luft erkunden.
Ein Artikel von Ina Hoffmann

Bildergalerie: 34. Sommerfest des MC Finnentrop