Nachrichten Dies und das
Ein Dorf stellt sich vor, 01. Juli 2020

Uhren- und Schmuckgeschäft seit 71 Jahren

Petra Lenneper: Das Traditionsgeschäft mit Herz

Petra Lenneper: Das Uhren- und Schmuckgeschäft in Würdinghausen seit 1949.
Petra Lenneper: Das Uhren- und Schmuckgeschäft in Würdinghausen seit 1949.
Foto: Christine Schmidt
Würdinghausen. Seit 1949 gibt es das Uhren- und Schmuckgeschäft Lenneper in Würdinghausen. Und ist somit eines der ältesten Geschäfte im Ort. Petra Lenneper führt es in dritter Generation und steckt immer noch voller kreativer Ideen.
Der klingende Gong beim Öffnen der großen Holztür ertönt. In der Werkstatt ticken die Wanduhren im Takt – ein gemütliches Geräusch. Petra Lenneper sitzt auf ihrem Stuhl und repariert einige Uhren. Hier gibt es keine Hektik. Sie mag die entspannte Atmosphäre. Und das schätzen auch ihre Kunden.

Eine Beratung mit Zeit und ein nettes Gespräch sind Petra Lenneper wichtig. „Wir sind die Werkstatt mit Herz“, lächelt die 55-Jährige. So viele nette Menschen habe sie in ihrer Zeit hier kennengelernt und zu vielen Kunden habe sie eine gute Bindung. An viele witzige Geschichten, die ans Herz gehen, erinnert sie sich. Schon der Opa war Uhrmacher Seit 1989 betreibt Petra Lenneper das Geschäft, das ihr Großvater Hubert Lenneper damals - 1949 - aufgebaut hatte. Ihr Opa kam vom Bauernhof aus dem kleinen Örtchen Stelborn. Alle seine Brüder führten die Tradition fort und arbeiteten ebenfalls als Bauern. „Hubert, du hast so schöne Hände“, wusste seine Mutter damals, „du musst Uhrmacher werden.“ Und wenn Mama was sagt, hat das auch oft Hand und Fuß.

1989 musste Petra Lenneper das Uhrengeschäft dann von heute auf morgen aufgrund des plötzlichen Todes ihres Vaters übernehmen. Heute möchte sie ihren Job nicht mehr missen. Denn es ist so viel mehr.
Petra Lenneper nimmt sich für ihre Kunden gerne Zeit.
„Ich habe Kontakt zu Menschen, nette Gespräche und kann mich immer kreativ ausleben, wie ich möchte. Und hinzu kommt noch, dass ich einfach ein sehr schönes Produkt verkaufe. Auch administrativ und handwerklich kann ich mich austoben – das macht es eben zu einem ganz besonderen Beruf“, ist die Mutter von zwei erwachsenen Töchtern zufrieden.

Auch in Zeiten des Online-Geschäfts lässt sich Petra Lenneper nicht aus der Ruhe bringen. Man müsse eben neue Ideen haben, erklärt die Geschäftsfrau. Und auch nach 31 Jahren steckt sie noch voller Energie und feilt bereits an einem neuen Projekt, das schon in den Startlöchern steht – verraten wird aber noch nichts. Nur, dass auch die vierte Generation mit ins Geschäft einsteigen könnte.
Brautpaare können sich hier bei ihrer Wahl der Trauringe beraten lassen.
Aktuell besteht das Team bei Uhren und Schmuck Lenneper neben der Geschäftsführerin aus Anja Hübner, die im Verkauf tätig ist, sowie Ehemann Helmut Beckmann-Lenneper, der zwischenzeitlich am Werktisch aushilft. Nicht zu vergessen: Hündin Mia, die manchmal durch den Laden tapst und neue Kunden herzlich begrüßt – ganz familiär eben.
Info
Erhätliche Marken sind unter anderem:
  • Boccia
  • Fossil
  • S.oliver
  • Stahlschmuck von Ernstes Design
  • Konplott
Petra Lenneper bietet Brautpaaren Trauringberatungen an. Zudem gibt es von den Marken Rauschmayer und Gerstner einen Ring-Konfigurator, an dem Paare eine individuelle Beratung von Petra Lenneper bekommen.
Ein Artikel von Christine Schmidt

Ausbildung im Kreis Olpe


Fabian Schulte - Ausbilder - FinanzwirtIn
Fabian Schulte
Ausbilder - FinanzwirtIn
#stelldichvor #Runde2

Hallo zusammen!🙋‍♂️Unter #stelldichvor werden wir von Zeit zu Zeit weiterhin einige Beiträge erstellen und hier für euch reinposten.🤗 In Runde 1 hatte sich bereits David Fiegler vorgestellt. Heute stellt sich Celine Czech f&uu...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
TechnikCamp – Bald ist es wieder soweit!

Hallo zusammen,

 

Ferienzeit ist TechnikCamp Zeit! 🚀

In den kommenden Sommerferien starten wieder unsere TechnikCamps – und die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren! 🤩

 

So w...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
Meine Abschlussprüfung als Fachinformatiker in Systemintegration

Hallo Leute, 😊

meine schriftlichen Abschlussprüfungen fanden am 05.05.2021 in der Siegerlandhalle statt. 😄 Die Prüfung bestand aus 3 Teilen. 📖 Beim ersten Teil (GA1) wurden Fachqualifikation getestet. In ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Petra Lenneper: Das Traditionsgeschäft mit Herz