Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen-Hützemert, 2. Juni 2016

70-jährige zieht sich bei Kollision „Unter der Löwe“ leichte Verletzungen zu

Vorfahrt genommen und Unfall verursacht

Zusammstoß „Unter der Löwe“
Symbolfoto: Matthias Clever
Bei einem Verkehrsunfall in Hützemert ist am Mittwochmorgen, 1. Juni, eine 70-jährige Beifahrerin in einem Pkw leicht verletzt worden.

Eine 64-jährige Autofahrerin aus Drolshagen befuhr gegen 10 Uhr die Straße „Unter der Löwe“ und wollte nach links in den Belmicker Weg abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtberechtigten 75-jährigen Autofahrer, der auf dem Belmicker Weg in Richtung Belmicke unterwegs war.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich. Beim Zusammenstoß zog sich die 70-jährige Beifahrerin im vorfahrtberechtigten Pkw leichte Verletzungen zu. Sie konnte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 7000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Vorfahrt genommen und Unfall verursacht