Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen, 12. Mai 2016

Maikonzert der Musikschule: Lea Stefani spielt Programm für Aufnahmeprüfung an Musikhochschule

Testlauf vor Publikum

Die Musiker überzeugten die Zuhörer mit ihren Darbietungen auf ganzer Linie.
Die Musiker überzeugten die Zuhörer mit ihren Darbietungen auf ganzer Linie.
Foto: Stadt Drolshagen
Das Maikonzert der Musikschule Drolshagen im "Alten Kloster" hat Lea Stefani dazu genutzt, ihr Programm für die Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule vor Publikum zu spielen. Sie und die übrigen Musiker erhielten für ihre virtuosen Darbietungen lang anhaltenden Applaus.

Lea Stefani interpretierte zunächst im „Zweitfach“ Klavier von Bach Präludium und Fuge B-Dur aus dem „Wohltemperierten Klavier“ und den 1. Satz der C-Dur Sonate von Kuhlau. Später folgte im „Hauptinstrument“ Cello die „Elegie“ von Faure und das Konzert C-Dur von J. Haydn. Begleitet wurde sie dabei am Klavier von Musikschulleiter Gerhard Scheidt.

Die Keyboard-Klasse von Eduard Janke war durch die „Keyboard Group“ mit Steffen Forde, Marie-Elisabeth Dyckerhoff und Emilie Marie Kroes vertreten, die „Aura Lee“ von Poulten und ein Volkslied spielte. Jannik Meyer trug auf dem Akkordeon ein Spielstück und einen Walzer von K. Mahr vor. Gondelfahrt, Ragtime und „Kein schöner Land“ Karen Meißner hatte viele ihrer Geigenschüler gut vor-bereitet, und so spielten spielten Robert Hubert, Zoe Emfitzies, Aylin Pikowski, Petra Engels und Jonathan Müller in wechselnden Besetzungen Volkslieder, Kanons, Traditionals und moderne Kompositionen von Colledge und Blackwell. Jakob Feldmann, Jonas Ewert und Reka Rubesch trugen jeweils solistisch auf der Gi-tarre die „Gondelfahrt in Venedig“ von Teuchert, „Ragtime für Rainer“ und das Volkslied „Kein schöner Land“ vor.

Sehr verschieden waren auch die Gesangsbeiträge:
Helena Hecke mit „Supercalifragilistic“ aus Mary Poppins, Marlene Mohaupt mit „Gold Von den Sternen“ von Levay und Franziska Nebeling mit „Sebben Crudele“ von Caldara überzeugten das Publikum. Begleitet wurden sie am Klavier von ihrer Gesangslehrerin Gabriele Dartsch. (LP)

Bildergalerie: Testlauf vor Publikum