Nachrichten Dies und das
Drolshagen, 27. Januar 2019

Jahreshauptversammlung

Rotation im Vorstand des Frauenchors Iseringhausen

Der Vorstand besteht aus Anja Kozlowski, (1. Vorsitzende), Maria Schneider (Schriftführerin), Monika Stracke (Kassiererin), Lindi Viedenz-Pfeifer (Schriftführerin) und Petra Valperz (2. Vorsitzende, von links).
Der Vorstand besteht aus Anja Kozlowski, (1. Vorsitzende), Maria Schneider (Schriftführerin), Monika Stracke (Kassiererin), Lindi Viedenz-Pfeifer (Schriftführerin) und Petra Valperz (2. Vorsitzende, von links).
Foto: privat
Iseringhausen. Auf ein abwechslungsreiches Jahr haben die Sängerinnen des Frauenchors „Cantare“ Iseringhausen kürzlich bei ihrer Jahreshauptversammlung zurückgeblickt. Ein Glanzpunkt war das Adventskonzert der heimischen Vereine am 9. Dezember.

Neben kirchlichen und weltlichen Auftritten waren es auch die geselligen Stunden, die allen in guter Erinnerung geblieben sind; wie die Herbstliche Genusswanderung und auch der Kuchenverkauf auf dem Erntefest in Drolshagen mit Kuchenzelt und Kuchen „to go“ hat allen viel Spaß gemacht und soll im kommenden Jahr wiederholt werden.

Für 2019 ist der Terminkalender bereits gut gefüllt. Besonders freuen sich die Sängerinnen auf die Chorfahrt nach Joure im Rahmen der 50-jährigen Städtepartnerschaft der Stadt Drolshagen und der Gemeinde De Fryske Marren.
2. Vorsitzende im Amt bestätigtIn der Hauptversammlung wurde Petra Valperz einstimmig in ihrem Amt der 2. Vorsitzenden bestätigt. Elke Berghof stand nach sechs Jahren als Kassiererin nicht wieder zur Wahl. Neue Kassiererin ist nun Monika Stracke. Für die langjährige Jugendwartin, Elke Schneider, rückte nun Anja Schneider nach.

Auch Daniela Ackerschott und Lydia Schneider gaben ihren Posten als Notenwartinnen ab. Für dieses Amt stellten sich Heike Schirner und Andrea Jahn zur Verfügung. Die erste Vorsitzende, Anja Kozlowski, bedankte sich bei allen sehr herzlich für die engagierte Arbeit der letzten Jahre.

Vier neue Sängerinnen konnte der Verein im Jahr 2018 hinzugewinnen. Mit einer Gesamtzahl von 65 Aktiven ist er damit bestens aufgestellt. Der Frauenchor wird von Musikdirektor Maurizio Quaremba geleitet.
(LP)

Bildergalerie: Rotation im Vorstand des Frauenchors Iseringhausen