Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen-Bleche, 10. Januar 2016

Schützenkönig übergibt seinen Orden beim Schützenball

Premiere in Bleche

Brudermeister Siegfried Schulte mit dem Prinzenpaar Michael Becker und Sophia Bock, dem Königspaar Kevin Mankel und Kristina Kramer sowie dem Kaiserpaar Gerd und Hiltrud Schmidt (von links) beim Schützenball der Schützenbruderschaft Sankt Josef Bleche.
Brudermeister Siegfried Schulte mit dem Prinzenpaar Michael Becker und Sophia Bock, dem Königspaar Kevin Mankel und Kristina Kramer sowie dem Kaiserpaar Gerd und Hiltrud Schmidt (von links) beim Schützenball der Schützenbruderschaft Sankt Josef Bleche.
Foto: Katja Fünfsinn
Was in anderen Schützenvereinen zu jedem Schützenball dazu gehört, feierte bei der Schützenbruderschaft Sankt Josef Bleche am Samstagabend Premiere: die feierliche Ordensübergabe des amtierenden Schützenkönigs. Schützenkönig Kevin Mankel hatte es dabei recht einfach, da in Bleche kein spezielles Motiv den neuen Orden ziert.

Er bedankte sich bei seinen Freunden und seiner Familie sowie dem Vorstand der Schützenbruderschaft, der ihm in seinem Regentschaftsjahr immer mit offenen Ohren zur Seite gestanden habe. Großer Dank an Schützenkönigin Zudem lobte er das Engagement von Kristina Kramer, die spontan als Königin eingesprungen war. "Sie ist eine große Bereicherung für uns." So habe sie beispielsweise extra für das Kreisschützenfest ihre Kegeltour vorzeitig beendet, die kommende sei mit Hinblick auf das bevorstehende Apfelköniginnenschießen verschoben worden. Den Orden nahm Brudermeister Siegfried Schulte entgegen.

Bisher war der Orden in Bleche nicht offiziell im Rahmen des Schützenballs übergeben worden, an der Königskette trägt der amtierende König in Bleche nur den eigenen sowie die Orden seiner beiden Vorgänger. Auch Prinz Michael Becker und seine Prinzessin Sophia Bock überreichten der Bruderschaft in diesem Jahr erstmals feierlich ihren Orden. Beförderung verschoben Die vorgesehene Beförderung von Peter Langeroh zum Hauptmann musste Geschäftsführer Herbert Koch auf die Jahreshauptversammlung verschieben: Langeroh, Kaiseroffizier und seit 18 Jahren im Verein aktiv, konnte aus persönlichen Gründen nicht am Schützenball teilnehmen.

Während des offiziellen Programms sorgten die Olper Blasmusikfreunde für Stimmung, anschließend feierten die Besucher zur Musik der Band "Hit-Mix" aus Elspe im Blecher Jugendheim weiter.
Ein Artikel von Katja Fünfsinn

Bildergalerie: Premiere in Bleche