Nachrichten Dies und das
Drolshagen, 20. Februar 2018

Leiter für Jugendorchester gefunden

Musikzug Iseringhausen blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

(von links): Martin Bender, Franziska Reißner, Ralf Hupertz, Anne Nebeling, Vanessa Hoffmann.
(von links): Martin Bender, Franziska Reißner, Ralf Hupertz, Anne Nebeling, Vanessa Hoffmann.
Foto: privat
Iseringhausen. Bei der Generalversammlung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Iseringhausen (MZI) ging es neben den Ehrungen und Wahlen auch um das gegründete Jugendorchester mit dem Musikzug Drolshagen.

Seit November 2017 haben die Musikzüge Drolshagen und Iseringhausen ein gemeinsames Jugendorchester. Für die Leitung konnte der Lehramtsstudent Sven Büdenbender aus Rudersdorf gewonnen werden. Der junge Dirigent konnte sich bereits im Dezember bei drei Auftritten in Overath, Drolshagen und Iseringhausen bestens bewähren.

„Wir können auf ein harmonisches und erfolgreiches Jahr zurückblicken, in dem wir als Musikzug eine hervorragende Resonanz bekommen haben“, so der 2. Vorsitzende Andre Nebeling in seinem Jahresrückblick. Begleitung bei vier Schützenfesten Neben zahlreichen traditionellen Auftritten im Iseringhauser Grund sind die vier Schützenfeste in Gummersbach, Lütringhausen, Neuenkleusheim und Oberkirchen zu erwähnen. Diese wird der Musikzug auch in 2018 als Festmusik gestalten.

Termine:
  • Gummersbach: 26. bis 28. Mai
  • Lütringhausen: 22. bis 24. Juni
  • Neuenkleusheim: 7. bis 8. Juli
  • Oberkirchen: 4. bis 6. August

Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurde Thomas Hoffmann, für 20 Jahre Oliver Hamers und Anne Nebeling geehrt. Für 30 Jahre Vereinstreue wurde Michael Reuber mit der Ehrennadel des Volksmusikerbundes ausgezeichnet. Ralf Hupertz erhielt eine Ehrung für 35 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Drolshagen.

In diesem Jahr stand die Wahl des Kassierers an. Vanessa Hoffman ließ sich nach vier Jahren Tätigkeit für weitere vier Jahre wählen. Außerdem übernimmt Franziska Reißner das Amt des Pressewartes von Sascha Brüser.Konzert in Olper Stadthalle Am 14. April findet in der Stadthalle Olpe das diesjährige Jahreskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr aus Iseringhausen erstmals schon um 19.30 Uhr statt. Unter dem Motto „A KIND OF MAGIC“ werden die Musiker um Dirigent Matthias Reißner wieder ein besonderes Programm in Olpes guter Stube präsentieren. Die Karten sind ab sofort bei allen aktiven Musikern erhältlich.
(LP)

Bildergalerie: Musikzug Iseringhausen blickt auf erfolgreiches Jahr zurück