Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen-Schreibershof, 15. Mai 2016

17-Jähriger muss ins Krankenhaus

Kradfahrer verletzt sich schwer

Kradfahrer verletzt sich schwer
Symbolfoto: Matthias Clever
Ein 17-jähriger Olper verunglückte am Freitagnachmittag, 13. Mai, mit seinem Leichtkraftrad schwer.

Gegen 16.30 Uhr war er auf der L708 von Schreibershof in Richtung Hützemert unterwegs, zur gleichen Zeit wollte ein 31-jähriger Pkw Fahrer aus Bochum mit seinem Pkw von der Anschlussstelle Drolshagen auf die L 708 einbiegen.

Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Zweiradfahrer, wodurch es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der 17-jährige Zweiradfahrer stürzte und zog sich dabei schwere Verletzung zu. Umgehend musste der Olper ins Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Schaden in Höhe von 5.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Kradfahrer verletzt sich schwer