Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen-Hützemert, 20. August 2015

Hützemert: Fest am Bahnhof

Ein stimmungsvolles Ambiente garantiert der alte Bahnhof in Hützemert – nicht nur nachts.
Ein stimmungsvolles Ambiente garantiert der alte Bahnhof in Hützemert – nicht nur nachts.
Fotos: Drolshagen Marketing
Der alte Bahnhof wird erneut zum Treffpunkt für Radler. Der Hützemerter SV und der Stadtsportverband stecken mitten in den Vorbereitungen für die Tour Natur und das Bahnhofsfest am ersten Wochenende im September. Mit im Boot sind die Mountainbikegruppe des SGV Drolshagen und Drolshagen Marketing.

Mit Angeboten für die ganze Familie geht es am Samstag, 5. September, um 14 Uhr los. Hüpfburg und ein Glücksrad warten auf die kleineren Besucher. Auch für die Großen gibt es kleine Spiele. Das Highlight des Bahnhofsfestes wird ab 19 Uhr mit einem musikalischen Leckerbissen eingeläutet: DJ Robin (von coverband-pso) sorgt mit Unterstützung des „Saxophonators“ für gute Stimmung und Tanzmöglichkeiten (Eintritt 5 Euro). Start am Sonntag um 11 Uhr Die Anmeldung für die Tour Natur startet ab 10 Uhr am Sonntag, 6. September, am Treffpunkt Alter Bahnhof. Es besteht die Möglichkeit einer Voranmeldung über folgende Mail-Adressen: tour-natur@huetzemerter-sv.de oder stadtsportverband.drolshagen@web.de
Der Saxophonist sorgt für Unterhaltung am Samstagabend.
Die Anmeldegebühr am Veranstaltungstag beläuft sich auf sieben Euro pro Person und 14 Euro für die Familie (unabhängig der Personenzahl). Die Anmeldegebühr bei Voranmeldung beläuft sich auf fünf Euro/Person und zehn Euro/Familie, jeweils inklusive der Verpflegung auf den Strecken. Strecken mit unterschiedlichen Anforderungen Startschuss für die Tour ist um 11 Uhr. Die Strecken sind unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst. Neben einer „Familien-Runde“ und einer „Jedermann-Runde“, wurde auch eine „MTB-Runde“ ausgearbeitet. Ganz neu in diesem Jahr: Auch „Fußvolk“ kann mitmachen. Eine „Nordic Walking/Jogging-Runde“ ergänzt die Auswahl. Alle Strecken führen durch den Wegeringhauser Tunnel, der vor dem Ziel am Hützemerter Bahnhof durchfahren/laufen werden muss. Attraktive Preise Außerdem gibt es natürlich jede Menge Preise zu gewinnen. Neben 800 Euro in bar, einen 42 Zoll Smart-TV und einem 100-Euro-Reisegutschein werden weitere Gewinne im Wert von mehreren tausend Euro verlost. Lose können bei allen Vorstandsmitgliedern des Hützemerter Sportvereins bereits im Vorfeld gekauft werden.
Bei der Tour Natur wird der Bahnhof zum Treffpunkt für Radler.
Ein Artikel von Rüdiger Kahlke

Bildergalerie: Hützemert: Fest am Bahnhof