Nachrichten Dies und das
Drolshagen, 05. September 2019

Ernte- und Tierschaufest am 14./15. September

Fünf „Bürgermeister mit Kalb“ machen bei Kreistierschau in Drolshagen mit

Die Organisatoren des Ernte- und Tierschaufestes stellten in Drolshagen das Programm vor.
Die Organisatoren des Ernte- und Tierschaufestes stellten in Drolshagen das Programm vor.
Foto: Wolfgang Schneider
Drolshagen. Heimische Bürgermeister mal völlig anders erleben können die Besucher des Ernte- und Tierschaufestes in Drolshagen. Denn bei der Tierschau am Samstagvormittag, 14. September, im Stadtpark Lohmühle gibt es die Kategorie „Bürgermeister mit Kalb“.

„Die Idee ist im vergangenen Jahr geboren worden. Und mit Hilfe von Bürgermeister Ulrich Berghof haben wir sie in die Tat umsetzen können“, berichtete Michael Hüttmann, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Lokalvereins Drolshagen, beim Pressegespräch am Donnerstag, 5. September.

Fünf Bürgermeister machen den Spaß mit und präsentieren im Vorführring am Samstag zwischen 10.30 und 11 Uhr jeweils ein Kälbchen. Welche Bürgermeister neben Ulrich Berghof noch dabei sind? Das ist Geheimsache und soll im Vorfeld nicht verraten werden. Die Tiere, die die Rathaus-Chefs vorführen, leihen sie sich von den Mädchen und Jungen aus, die am Wettbewerb „Kind mit Kalb“ teilnehmen.
Die Tierschau lockt viele Zuschauer an.
Die Tierschau findet in diesem Jahr übrigens in einem besonderen Rahmen statt, nämlich als Kreistierschau. „Wir richten die Kreistierschau im zweijährigen Turnus im Rahmen der beiden Traditionsfeste aus – einmal in Wenden und einmal in Drolshagen“, berichtete Georg Geuecke, der Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Tierzucht im Kreis Olpe.

Nach 2015 ist Drolshagen somit diesmal wieder Gastgeber der Kreistierschau. Ausgestellt werden 80 Rinder, 35 Pferde, 20 Schafe und 20 Kaninchen. Bis 9 Uhr erfolgt der Viehauftrieb und um 9.30 Uhr startet das Preisrichten. Die Siegerehrung beginnt um 12 Uhr.

„Die Kreistierschau ist eine gute Gelegenheit, mit den Verbrauchern ins Gespräch zu kommen“, erläutert Geuecke die Motivation der Landwirte, trotz des zeitlichen und finanziellen Aufwandes ihre Tiere auszustellen.
Auch Erntewagen werden wieder ausgestellt.
Am Festwochenende wird so einiges geboten. Am Samstagnachmittag gibt es in der Vier-Jahreszeiten-Halle Blasmusik mit dem Feuerwehr-Musikzug Iseringhausen. Livemusik der Coverband „Super Liquid“ steht ab 20 Uhr auf dem Programm. Am Sonntag bilden das Festhochamt (9.30 Uhr) und das Frühschoppenkonzert (11 Uhr) die offiziellen Punkte.

Im Stadtpark werden fünf Erntewagen ausgestellt und durch die Gerberstraße zieht sich die Marktgasse. „Dabei sind diesmal etwa 60 Verkaufsstände. Das Angebot reicht von Acrylmalerei und Holzarbeiten über Strick- und Filzarbeiten bis zu Schmuck und Schieferbildern“, berichtet Marktmeister Dieter Gastreich. Für das leibliche Wohl ist mit vielen Spezialitätenständen ebenfalls gesorgt.
Die Klatschbasen sind beim Landfrauenkaffee dabei und berichten Anekdoten aus Drolshagen.
Kirmestrubel herrscht an beiden Tagen auf dem Festplatz „Lohmühle“. Eine besondere Attraktion ist das Karussell „X-Factory“, das zum ersten Mal in Drolshagen aufgebaut wird. Für Spaß wird auch das Bull-Riding neben der Festhalle sorgen.

Einen Festnachschlag für die Damenwelt gibt es am Dienstag, 17. September, mit dem traditionellen Landfrauenkaffee. Einlass in die Vier-Jahreszeiten-Halle ist ab 13 Uhr; das Programm beginnt um 15.30 Uhr. Frau darf gespannt sein, was die Dräulzer Klatschbasen Interessantes zu berichten haben. Nach dem Programmschluss sind ab 18 Uhr auch die Männer willkommen. Dann kann bei Musik und Tanz noch ausgiebig gefeiert werden.
Ein Artikel von Wolfgang Schneider

Ausbildung in Drolshagen und Umgebung


Tessa Trapp - Personalsachbearbeiterin
Tessa Trapp
Personalsachbearbeiterin
Ausbildung im Verbund

Wir nutzen seit mehr als 10 Jahren das Angebot des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW und bilden unsere Zerspanungs- und Industriemechaniker im Verbund aus. Hierfür erhalten wir eine Unterstützung von 4.500...

#weiterlesen
Lena Wacker - Auszubildende Technische Produktdesignerin
Lena Wacker
Auszubildende Technische Produktdesignerin
Ein Tag als Auszubildender Industriekaufmann - Meine Aufgaben bei der EMG

Hallo zusammen! 🙂

Mein Name ist Marcus Wigger und ich bin 18 Jahre alt. Zurzeit mache ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der EMG und befinde mich im zweiten Ausbildungsjahr. Das letzte Jahr war sehr abwechslungsre...

#weiterlesen
Niklas Jung -
Niklas Jung
Gap-Year-Teilnehmer Marvin Krügel im Interview

Hallo zusammen!

Heute erzählt Euch Marvin Krügel von seinem ersten Praktikum, das er im Rahmen des „Gap Year Südwestfalens“ gemacht hat 😊

Der 19-Jährige aus Siegen lernt während seines Gap Years i...

#weiterlesen

Bildergalerie: Fünf „Bürgermeister mit Kalb“ machen bei Kreistierschau in Drolshagen mit