Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen, 6. Dezember 2015

An der Kolpingstraße bleibt es dagegen wohl beim Versuch

Einbruch an der Gerberstraße

Einbrecher in Drolshagen unterwegs
Symbolfoto: Nils Dinkel
Einbrecher sind am Wochenende in Drolshagen unterwegs gewesen. Die in beiden Fällen unbekannten Täter blieben dabei einmal erfolglos.

Am Freitagnachmittag drangen Diebe gewaltsam in ein Haus an der Gerberstraße ein. Der Bewohner war laut Polizei zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Nachdem die Täter vergeblich versucht hatten, die Haustür aufzuhebeln, brachen die das Fenster des Badezimmers auf und durchsuchten daraufhin das Gebäude nach Bargeld. Durch ein Fenster im Erdgeschoss verließen sie das Gebäude.

Weniger Erfolg hatten offenbar Unbekannte, die in ein Gebäude an der Kolpingstraße eindringen wollten. Ein Zeitungsbote hatte am frühen Sonntagmorgen nach Polizeiangaben ein offenstehendes Fenster bemerkt und die Beamten alarmiert. Diese stellten Aufbruchspuren an dem geöffneten Fenster fest.

Augenzeugen, die „etwas Auffälliges festgestellt haben“, werden gebeten sich bei der Polizei Olpe telefonisch unter 02761/92690 zu melden. (LP)

Bildergalerie: Einbruch an der Gerberstraße