Nachrichten Dies und das
Drolshagen, 19. Juli 2017

DLRG Drolshagen im Sommerlager auf Fehmarn

In der Miniaturwelt in Hamburg legte die DLRG Drolshagen einen kurzen Zwischenstopp ein.
In der Miniaturwelt in Hamburg legte die DLRG Drolshagen einen kurzen Zwischenstopp ein.
Foto: privat

Drolshagen. Die DLRG Drolshagen ist am Samstag, 15. Juli, zum Sommerlager nach Fehrmann aufgebrochen. Nach einer „gefühlt langen und staureichen Fahrt“ konnte die Gruppe in Hamburg gegen Mittag einen schönen Zwischenstopp in der Miniaturwelt einlegen. Camping-Platzwart Jens Peter Bumann sponserte den Eintritt.

Die anschließende Hafenrundfahrt ging auf Kosten des 1. Vorsitzenden der DLRG Drolshagen, Wolfgang Gräve. Gegen 16 Uhr ging es dann weiter nach Fehmarn, wo die DLRG am Abend eintraf. Die Gruppe führt ein Tagebuch, das jeder online einsehen kann.
(LP)

Bildergalerie: DLRG Drolshagen im Sommerlager auf Fehmarn