Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen, 3. Mai 2016

Gerhard Laenger unterrichtet seit 25 Jahren an der Musikschule

Bürgermeister gratuliert zum Dienstjubiläum

Guteglaunte Gesichter bei der Feierstunde: (von links) Bürgermeister Ulrich Berghof, Jubilar Gerhard Laenger und Musikschulleiter Gerhard Scheidt.
Guteglaunte Gesichter bei der Feierstunde: (von links) Bürgermeister Ulrich Berghof, Jubilar Gerhard Laenger und Musikschulleiter Gerhard Scheidt.
Foto: Stadt Drolshagen
Für Gerhard Laenger war der 1. Mai in diesem Jahr gleich aus doppeltem Grund ein Feiertag: Bürgermeister Ulrich Berghof gratulierte dem stellvertretenden Leiter der Musikschule Drolshagen zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum.

Am 1. Mai 1991 hatte Laenger seinen ersten Arbeitstag an der Musikschule gehabt. 1993 legte er die staatliche Prüfung für Musikschullehrer und selbstständige Musikilehrer ab, knapp fünf Jahre später absolvierte der die künstlerische Reifeprüfung im Hauptdach Gitarre.

Der diplomierte Musikpädagoge, der in Köln wohnt, brachte zahlreichen Musikschülern die Musik näher und bei, vor allem an der Gitarre. Dass viele der von ihm unterrichteten Mädchen und Jungen erste Plätze beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ auf Regional- und Landesebene einfuhren, wertete Drolshagens Bürgermeister Ulrich Berghof als weiteren Beweis für die gute Qualität von Laengers Arbeit. (LP)

Bildergalerie: Bürgermeister gratuliert zum Dienstjubiläum