Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen, 20. Januar 2016

Anwohnerin vereitelt Einbruch

Anwohnerin vereitelt Einbruch
Symbolfoto: © Brian Jackson / Fotolia
Eine Anwohnerin beobachtete am Dienstagnachmittag, 19. Januar, an der Christine-Koch-Straße gegen 16.40 Uhr zufällig eine verdächtige weibliche Person an der Haustür des Nachbarhauses. Diese schellte dort Sturm und als keine Reaktion erfolgte, schaute sie zunächst durch ein Fenster, gab anschließend Handzeichen und sprach in ein Funkgerät, woraufhin eine weitere weibliche und eine männliche Person dazu kamen.

Die Zeugin informierte einen Verwandten, der sofort zum Objekt kam und das Trio ansprach. Die drei Verdächtigen entfernten sich ohne eine Erklärung in Richtung Hallenbad, wo sie aus den Augen verloren wurden. Mehrere Streifen wurden zur Fahndung eingesetzt und auf der Anfahrt nach Drolshagen kam einer Streife ein verdächtiger Pkw mit einer Zulassung im Ruhrgebiet, besetzt mit einer männlichen und zwei weiblichen Personen entgegen. Handschuhe und Werkzeugkasten im Auto Das Fahrzeug bog sofort in der Ortslage Eichen in das Industriegebiet Hüppcherhammer ab, konnte hier aber angehalten und kontrolliert werden. In dem PKW wurden zwei Funkgeräte aufgefunden. Außerdem stimmte das Aussehen der verdächtigen Personen mit der Beschreibung der Zeugen überein und im Fahrzeug fand sich neben Handschuhen ein Werkzeugkasten mit einbruchstauglichem Werkzeug. Die Personen im Alter zwischen 17 und 27 Jahren wurden daraufhin vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache nach Olpe verbracht. Haftbefehl liegt vor Die Identität der Tatverdächtigen ließ sich zunächst nicht unmittelbar klären, da sie sich nicht hinreichend ausweisen konnten. Auf Grund von Erkenntnissen aus den erkennungsdienstlichen Maßnahmen hat sich inzwischen ergeben, dass für die beiden weiblichen Tatverdächtigen einschlägige polizeiliche Erkenntnisse im Bereich des Wohnungseinbruchsdiebstahls vorliegen und für eine der beiden Frauen sogar ein Haftbefehl wegen eines Einbruchsdelikts. Die Ermittlungen dauern an. (LP)

Bildergalerie: Anwohnerin vereitelt Einbruch