Nachrichten Dies und das
Drolshagen, Drolshagen, 8. Januar 2016

80-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Frontal-Zusammenstoß auf der Hagener Straße
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Ein 80-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Freitagvormittag gegen 11 Uhr die Hagener Straße in Richtung Benolper Straße. In Höhe der Annostraße geriet er aus bislang nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem Auto einer entgegenkommenden 36-jährigen.

Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Unfallbeteiligte wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. (LP)

Bildergalerie: 80-Jähriger gerät in Gegenverkehr