Nachrichten Dies und das
Attendorn, 01. März 2017

Vollsperrung der Westfälischen Straße in Ennest

Baustelle Westfälische Straße
Symbolfoto: Prillwitz
Ennest. Die Westfälische Straße in Ennest wird von Montag, 6. März, bis voraussichtlich Montag, 17. März, gesperrt. Die Umleitung verläuft über die Holzweger Straße und über die Straße „Zur Hofwiese“. In diesem Zeitraum kann es in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen kommen. Das teilt die Stadt Attendorn mit.

Grund ist die Verlegung eines Gas-Hausanschlusses durch die Bigge Energie. Für die Bauarbeiten ist eine Vollsperrung der Westfälischen Straße notwendig. Verkehrsteilnehmer können die Baustelle für die Dauer der Baumaßnahme über die Holzweger Straße und die Straße „Zur Hofwiese“ umfahren.

Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer auch im Namen des bauausführenden Unternehmens und der Bigge Energie um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.
(LP)

Bildergalerie: Vollsperrung der Westfälischen Straße in Ennest