Nachrichten Dies und das
Attendorn, 08. Februar 2017

Vollsperrung der Höhenstraße in Windhausen wegen Bauarbeiten

Vollsperrung der Höhenstraße in Windhausen wegen Bauarbeiten
Symbolfoto: Nils Dinkel
Windhausen. Die Stadt Attendorn weist darauf hin, dass die Höhenstraße in Windhausen im Bereich der Hausnummer 12 am Mittwoch und Donnerstag, 8./9. Februar, den Verkehr gesperrt ist.

Grund hierfür ist die Verlegung eines Hausanschlusses. Die Maßnahme könne aufgrund der Lage der Leitungen nur unter Vollsperrung erfolgen. Die Sperrung kann über die Alte Dorfstraße (L697) in Lichtringhausen und die Höhenstraße in Weltringhausen umfahren werden.

Die Bauarbeiten werden tagsüber vorgenommen. Danach soll die Baugrube mit einer Stahlplatte abgedeckt werden, sodass der Bereich während der Abend-, Nacht- und Morgenstunden gefahrlos passiert werden kann. 

Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner auch im Namen des bauausführenden Unternehmens um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.
(LP)

Bildergalerie: Vollsperrung der Höhenstraße in Windhausen wegen Bauarbeiten