Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 25. September 2015

Schüleraustausch zwischen dem Rivius-Gymnasium und dem Collège Sainte Anne aus Somain

"Vive la France": Französische Schüler besuchen Attendorn

Da platzte das Rathaus aus allen Nähten: Schüler aus Frankreich und Attendorn, deren Lehrkräfte sowie Mitarbeiter der Stadt trafen sich zum Begrüßungsgespräch.
Da platzte das Rathaus aus allen Nähten: Schüler aus Frankreich und Attendorn, deren Lehrkräfte sowie Mitarbeiter der Stadt trafen sich zum Begrüßungsgespräch.
„Vive la France“: Französisches Flair herrschte in diesen Tagen im Attendorner Rathaus. Dort empfing der stellvertretende Bürgermeister Horst Peter Jagusch die Teilnehmer des deutsch-französischen Schüleraustausches zwischen dem Rivius-Gymnasium Attendorn und dem Collège Sainte Anne aus Somain.

Die Freundschaft zwischen beiden Schulen ist noch sehr frisch, denn den Schüleraustausch gibt es erst seit Jahren. Das Collège Sainte Anne aus der 12.500-Einwohner-Stadt Somain im Département Nord-Pas des Calais ist ein kleines, privates Collège in katholischer Trägerschaft. 43 Schüler aus Frankreich waren für eine Woche bei Gastfamilien in Attendorn und Umgebung untergebracht.

Der Attendorner Ratssaal platzte förmlich aus allen Nähten: Neben den französischen Schülern und drei Lehrerinnen konnten Horst Peter Jagusch sowie Stefan Lütticke und Tom Kleine von der Stadt Attendorn auch die 43 deutschen Schüler aus den Gastfamilien, Rivius-Schulleiter Rudolf Hermanns und die Lehrkräfte Anja Gülker, Stephanie Rinckhoff und Holger Tappe begrüßen.

Horst Peter Jagusch ging in seinem Grußwort ausführlich auf die Geschichte, die Besonderheiten und die Sehenswürdigkeiten Attendorns ein. Im Anschluss an die Grußworte nutzten die französischen Schüler die Zeit noch zu einer Fragestunde, ohne danach mit leeren Händen aus dem Rathaus zu gehen: Neben einer Tafel „Attendorn-Schokolade“ durften sich die Gäste aus Frankreich über einen USB-Stick mit vielen Bilder-Impressionen aus Attendorn freuen.
(LP)

Bildergalerie: "Vive la France": Französische Schüler besuchen Attendorn