Nachrichten Dies und das
Attendorn, 24. Mai 2017

Trauerfrühstück des Camino-Hospizdienstes

Trauerfrühstück des Camino-Hospizdienstes
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn. „Plötzlich allein – was kommt dann?“ Zu diesem Thema bietet Camino das Trauerfrühstück am Samstag, 3. Juni, von 9 bis 11 Uhr im Schüldernhof 6 an.

Eingeladen sind alle, die einen lieben Menschen verloren haben. Das Trauerfrühstück bietet einen geschützten Rahmen, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Über persönliche Anliegen zu sprechen, Gedanken und Gefühle auszutauschen und Trost und Ermutigung erfahren zu können.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zur besseren Planung wird um eine verbindliche Anmeldung bis Freitag, 2. Juni, gebeten: 0151/27002805.
(LP)

Bildergalerie: Trauerfrühstück des Camino-Hospizdienstes