Nachrichten Dies und das
Attendorn, 20. Juni 2018

Susanne Amar liest aus ihrem Buch „Ins Netz gegangen“ in Attendorn

Susanne Amar liest aus ihrem Buch „Ins Netz gegangen“ in Attendorn
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Attendorn. „Ich könnt ein Buch ‘drüber schreiben“: So denken, fühlen und sagen es so manche lust- und leidgeplagten Eltern fußballspielender Kinder. Susanne Amar hat nicht nur gedacht, gefühlt und gesagt, sie hat es getan. Auf Einladung des SV04 Attendorn liest sie am Dienstag, 26. Juni, aus ihrem Buch „Ins Netz gegangen“ im Hansastadion Attendorn vor.

Als vor mehr als zehn Jahren ihr damals siebenjähriger Sohn Mitglied einer Fußballmannschaft wird ist Amar plötzlich Teil dieser großen Elternschar, die von nun an einen Teil ihres Lebens auf Fußballplätzen verbringt. Seit einigen Jahren schreibt sie als Bloggerin und jetzt auch als Buchautorin über ihre Erfahrungen als Mutter eines Fußball-Kids. Ansonsten unterstützt Amar als systemischer Coach Fußballer-Eltern und Vereine und hält Impulsvorträge und Seminare mit dem Schwerpunkt effiziente Kommunikation zwischen Eltern und Trainern.

Zudem ist sie seit über 25 Jahren TV-Producerin für verschiedene Produktionsfirmen und Fernsehanstalten. „Dieses Highlight sollten sich am weder Fußball-Eltern noch Jugendtrainer entgehen lassen“, teilt der SV04 Attendorn mit. Wie es sich gehört sind für die Lesung 90 Minuten angesetzt. Sicher ergeben sich nach dem „Abpfiff“ bei einer Stadionwurst auch noch angeregte Gespräche.

Karten gibt es am Veranstaltungsabend, bei den Jugendtrainern während der Trainingszeiten oder im Vereinsheim zum Preis von 6 Euro. Davon werden 5 Euro beim Kauf des Buches auf den Kaufpreis angerechnet
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Kurzes Resümee Muggelkirmes: Wir waren dabei!

Letzten Sonntag, am 19. September 2021, hat die Muggelkirmes in Olpe stattgefunden.🎡 Wir als Sparkasse waren natürlich auch vertreten - und das erstmals mit unserer neuen großen Fußball-Dart Scheibe. ⚽ 🎯&n...

#weiterlesen
Janik Schulte - Auszubildender Industriekaufmann
Janik Schulte
Auszubildender Industriekaufmann
Auslandspraktikum in Irland 2021 – in weniger als einem Monat startet das Abenteuer

Wie schon im letzten Jahr bietet GEDIA🏭 allen Azubis zum/zur Industriekaufmann/frau des zweiten Lehrjahrs die Möglichkeit an einem Auslandspraktikum trotz Corona teilzunehmen. Wir zwei (Sophie und ich)🙎🙎‍♂️ sind dieses Jahr die ...

#weiterlesen
Philine Weber - Auszubildende Industriekauffrau
Philine Weber
Auszubildende Industriekauffrau
Neuer Azubi bei der REMONDIS Olpe GmbH

Hey,

mein Name ist Eric, ich bin 21 Jahre alt und seit kurzem Auszubildender Industriekaufmann bei der REMONDIS Olpe GmbH.

Nach meinem Abitur habe ich mich nach einem Beruf mit viel Abwechslung und einem umfangreichen Aufgabenfeld umges...

#weiterlesen

Bildergalerie: Susanne Amar liest aus ihrem Buch „Ins Netz gegangen“ in Attendorn