Nachrichten Dies und das
Attendorn, 03. Juli 2017

Schützengesellschaft Attendorn besucht Franziskaner-Hof

Begleitet vom Musikverein Dünschede besuchte die Schützengesellschaft den Franziskaner-Hof Attendorn.
Begleitet vom Musikverein Dünschede besuchte die Schützengesellschaft den Franziskaner-Hof Attendorn.
Foto: privat
Attendorn. In Begleitung des Musikvereins „Harmonie“ Dünschede unter der Leitung von Horst Kellermann besuchten Vorstand und Beirat der Schützengesellschaft Attendorn am vergangenen Samstag, 1. Juli, den Franziskaner-Hof.

Engagiert dabei waren unter anderem Hauptmann Sascha Koch mit den Majestäten Dirk Staffeldt (Vogelkönig) und Christian Höffer (Scheibenkönig). Trotz wolkenverhangenem Himmel hatten sich zahlreiche Bewohner im überdachten und grün-weiß geschmückten Innenhof eingefunden um miteinander Schützenfestatmosphäre zu genießen.

Mit traditionellen Märschen des Musikvereins und durch die Begegnung mit den Schützen war die Stimmung schnell auf dem Höhepunkt. Erstmals wurden dann in diesem Jahr die weiteren Höhepunkte des Attendorner Schützenfestes per Youtube und Beamer live in den Franziskaner-Hof übertragen. 
An Dekoration mangelte es nicht.
(LP)

Bildergalerie: Schützengesellschaft Attendorn besucht Franziskaner-Hof