Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 6. Mai 2016

Schaufensterscheibe geborsten

Schaufensterscheibe beschädigt
Symbolfoto: © chungking / Fotolia
Am Donnerstagabend, 5. Mai,bemerkte eine Zeugin um 22.45 Uhr zwei junge Männer, die vor einem Bekleidungsgeschäft in der Kölner Straße herumalberten. Plötzlich hörte sie ein Klirren, woraufhin sich die beiden Unbekannten zügig in Richtung Hallenbad verzogen.

Später wurde festgestellt, dass die äußere Scheibe der Doppelverglasung des Schaufensters geborsten war. Auf der Scheibe war ein Handflächenabdruck zu sehen; offenbar hatte sich jemand an der Scheibe abgestützt.

Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Die flüchtigen jungen Männer wurden wie folgt beschrieben: Der erste soll einen grauen Jogginganzug getragen haben. Die zweite Person hatte blonde, mit Gel gestylte Haare. (LP)

Bildergalerie: Schaufensterscheibe geborsten