Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 1. Oktober 2015

Der beliebte Service der Hansestadt wird im Mai 2016 fortgesetzt

Saisonpause für die Attendorner Marktläufer

Die beliebten Attendorner Marktläufer legen eine Saisonpause ein. Von Oktober 2015 bis April 2016 werden keine Helfer auf dem Attendorner Wochenmarkt eingesetzt, die die Einkäufe der Marktbesucher transportieren.
Die beliebten Attendorner Marktläufer legen eine Saisonpause ein. Von Oktober 2015 bis April 2016 werden keine Helfer auf dem Attendorner Wochenmarkt eingesetzt, die die Einkäufe der Marktbesucher transportieren.
Die beliebten Attendorner Marktläufer legen eine Saisonpause ein. Von Oktober 2015 bis April 2016 werden keine Helfer auf dem Attendorner Wochenmarkt eingesetzt, die die Einkäufe der Marktbesucher transportieren.

Der Einsatz von Marktläufern auf dem Wochenmarkt ist ein Serviceangebot der Hansestadt Attendorn, das in diesem Sommer erstmalig angeboten wurde.

Die erste Resonanz ist sehr positiv. Sowohl ältere Besucher des Wochenmarktes als auch junge Familien nahmen die Marktläufer, die kostenlos die Einkäufe der Kunden zu den umliegenden Parkplätzen transportierten, gerne in Anspruch.

Dieses Projekt, das zunächst probeweise für dieses Jahr von Mai bis einschließlich September angesetzt worden war, soll aufgrund der positiven Reaktionen der ab Mai 2016 fortgesetzt werden.

Für weitere Informationen stehen Kristin Meyer (02722/64-208, E-Mail k.meyer@attendorn.org) und Ronja Wockel (02722/24-207, E-Mail r.wockel@attendorn.org) von der Hansestadt Attendorn gerne zur Verfügung. (LP)

Bildergalerie: Saisonpause für die Attendorner Marktläufer