Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn-Dünschede, 18. Mai 2016

Sachschäden in vierstelliger Höhe

Einbruch in Garage
Symbolfoto: Matthias Clever
In der Zeit zwischen Sonntagabend und Dienstagnachmittag, 15. bis 17. Mai, brachen unbekannte Täter in eine Garage an der Straße „Im Weingarten“ in Dünschede ein.

Die Einbrecher gelangten in die verschlossene Garage, indem sie das elektrische Rolltor aufhebelten. Anschließend brachen sie die Kofferraumklappe des in der Garage abgestellten Pkw auf und kletterten ins Fahrzeuginnere.

Die Täter verließen den Tatort ohne Beute. Sie hinterließen jedoch Sachschäden in Höhe von mindestens 2.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Sachschäden in vierstelliger Höhe