Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 29. Juli 2015

Recyclinghof bleibt am 1. August geschlossen

Die Gleisanlagen am Bahnübergang Mühlwiese werden derzeit saniert.
Die Gleisanlagen am Bahnübergang Mühlwiese werden derzeit saniert.
Foto: Hansestadt Attendorn
Die Hansestadt Attendorn weist darauf hin, dass aufgrund einer ganztägigen Sperrung des Bahnübergangs „Mühlwiese“ der Recyclinghof am 1. August geschlossen bleibt.

Grund für die Sperrung des Bahnübergangs sind die zurzeit umfangreichen Baumaßnahmen der Deutschen Bahn an den hiesigen Gleisanlagen. Der nächste Öffnungstermin des Recyclinghofes an einem Samstag ist der 5. September 2015.

Für Fragen stehen die Mitarbeiter der Hansestadt Attendorn unter der Abfallservice-Nummer 02722/64-446 zur Verfügung. (LP)

Bildergalerie: Recyclinghof bleibt am 1. August geschlossen