Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 26. August 2015

Radfahrer schwer verletzt

Radfahrer schwer verletzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Schwere Verletzungen zog sich am Mittwochmorgen, 26. August, ein 53-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Wassertor in Attendorn zu.
Der 53-Jährige war mit seinem Fahrrad auf dem Ostwall in Richtung Südwall unterwegs und querte die Straße „Am Wassertor“. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autofahrers. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Eine Rettungswagenbesatzung fuhr den Verletzten ins Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstanden nur geringfügige Schäden. (LP)

Bildergalerie: Radfahrer schwer verletzt