Nachrichten Dies und das
Attendorn, Attendorn, 20. November 2015

Radfahrer angefahren

Radfahrer angefahren
Symbolfoto: © arborpulchra / Fotolia
Ein 52-jähriger Radfahrer aus Attendorn zog sich am Donnerstagmorgen, 19. November, bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Röntgenstraße in Ennest Verletzungen zu.

Ein 50-jähriger Autofahrer aus Finnentrop befuhr die Röntgenstraße und beabsichtigte, an der Kreuzung zur Benzstraße nach links abzubiegen. Beim Abbiegen übersah er den von rechts kommenden 52-jährigen Radfahrer. 1.300 Euro Schaden Der Zweiradfahrer stürzte auf die Fahrbahn, als er von der Fahrzeugfront des 50-jährigen Autofahrers erwischt wurde. Beim Sturz erlitt er Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von etwa 1.300 Euro. (LP)

Bildergalerie: Radfahrer angefahren